Schlagworte für Schule

Schlagwort Schule

In Ausland | 19.04.2019 16:55

Die britische Polizei hat in fünf Tagen fast 600 Klimaschützer in London festgenommen. Das bestätigte eine Sprecherin von Scotland Yard am Freitagnachmittag. Die Umweltaktivisten waren einem Aufruf der Bewegung Extinction Rebellion (Rebellion gegen die Auslöschung) gefolgt, friedlich gegen die globale Erwärmung zu demonstrieren. Sie blockierten Straßen und Brücken zum Beispiel in Parlamentsnähe.

In Ausland | 17.04.2019 05:52

Die Columbine Highschool, die vor 20 Jahren Schauplatz eines Amoklaufes geworden war, und andere Schulen im US-Staat Colorado sind am Dienstag vorsorglich abgeriegelt worden. Die Polizei teilte auf Twitter mit, sie untersuche eine ernst zunehmende Bedrohung, von der die Schulen möglicherweise betroffen seien. Die Kinder seien in Sicherheit.

In Ausland | 11.04.2019 12:43

Der Bund nimmt für die Förderung ganztägiger Schulformen von 2020 bis 2022 knapp 250 Mio. Euro in die Hand. Der Großteil - 170 Mio. - soll dabei in den Erhalt bestehender Plätze fließen, 74 Mio. sind für neue Angebote reserviert, gaben Kanzler Sebastian Kurz, Bildungsminister Heinz Faßmann (beide ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) am Donnerstag bekannt.

Neunkirchen | 10.04.2019 13:27

Dass die Fremdsprachenausbildung an den Tourismusschulen Semmering eine ausgezeichnete ist, ist weithin bekannt. Nun allerdings gab es auch im Vergleich mit den anderen Schulen ein sensationelles Ergebnis: beim Fremdsprachenwettbewerb der Bildungsdirektion NÖ konnten ein 1. und ein 2. Platz errungen werden.

In Ausland | 10.04.2019 07:05

Die Pflichtschullehrer-Gewerkschaft will allen Schulen ermöglichen, autonom auf Herbstferien verzichten zu können. Voraussetzung soll nur das Vorliegen "relevanter Gründe" sein, heißt es in der Stellungnahme der Personalvertreter zum Gesetzesentwurf. In dem Entwurf ist die Möglichkeit eines Ferienentfalls grundsätzlich vorgesehen, allerdings nur unter bestimmten Bedingungen.

In Ausland | 09.04.2019 06:00

Mit Herbst 2019 kommen die ersten Absolventen der neuen Lehrerausbildung an die Schulen. Dort sollen sie zunächst in einer einjährigen Induktionsphase von sogenannten Mentoren beim Berufseinstieg begleitet werden. Wie die Induktionsphase aussehen soll, sei allerdings unklar, kritisieren Lehrergewerkschafter gegenüber der APA. Außerdem gebe es zu wenige dafür ausgebildete Lehrer.

Neulengbach | 06.04.2019 05:28

Erste Aufträge werden bereits vergeben. Vier Betreuungsräume sind ebenso geplant wie Sanierungen am bestehenden Gebäude.

In Ausland | 26.03.2019 09:32

Eine in den vergangenen Wochen mit Mobbingvorwürfen konfrontierte AHS-Lehrerin ist mit sofortiger Wirkung vorläufig suspendiert worden. Dies bestätigte am Dienstag Matias Meissner, der Sprecher der Wiener Bildungsdirektion. Am Montag war ihrem Anwalt ein entsprechendes Schreiben übergeben worden. Die Pädagogin ist bereits nicht mehr am Schulstandort.

In Ausland | 22.03.2019 13:37

Nach den großen Klimaprotesten der "FridaysForFuture"-Bewegung in ganz Österreich vergangene Woche haben einander heute, Freitag, Aktivisten am Wiener Heldenplatz in einem "streikenden Klassenzimmer" getroffen.

In Ausland | 22.03.2019 06:34

An den Schulen wird wieder getestet: Von Ende März bis Juni müssen rund 7.000 Kinder in der vierten Klasse Volksschule für die Trends in International Mathematics and Science Study (TIMSS) ihre Mathe- und Naturwissenschaftskenntnisse unter Beweis stellen. Die Ergebnisse werden für Ende 2020 erwartet.