Schlagworte für Schulpartner

Schlagwort Schulpartner

Melk | 24.05.2019 21:52

Mit ihrer zweiten Nachhaltigkeitsmesse der HLUW Yspertal setzten die Jugendlichen dieser unikaten umweltwirtschaftlichen höheren Privatschule ein kräftiges Zeichen für den Klimaschutz. Nach dem Motto „Taten setzen – nicht nur reden“ fand auch im Anschluss bei diesem Event ein Dämmerschoppen des Schulorchesters statt.

Krems | 24.05.2019 12:28

Im Rahmen einer akademischen Feier am Boku-Institut für Weinbau in Tulln wurden Fachlehrer Erhard Kührer (Weinbauschule Krems) und Michaela Griesser, Stellvertreterin der Abteilung Wein- und Obstbau, mit dem „Josef Pleil Forschungspreis“ für ein Projekt zur nachhaltigen Bewirtschaftung im Weinbau ausgezeichnet.

Mistelbach | 24.05.2019 12:24

Die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen der NMS Mistelbach I tauchten ein in die Geschichte und wandelten auf den Spuren der Römer. Im Rahmen einer Exkursion erfuhren die interessierten Kinder, wie das Leben in einer typisch römischen Stadt ausgesehen hat.

Melk | 22.05.2019 12:14

Am 20. Mai 2019 nutzten fünf Diplomarbeitsteams der 5AK und 5BK die Chance, die Ergebnisse ihrer Diplomarbeiten der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Krems | 22.05.2019 09:06

Im Rahmen der Förderaktion „Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung“ - eine Kooperation zwischen dem Land Niederösterreich, der NÖ Familienland GmbH und der Aktion „Natur im Garten“ - entsteht in unserer Volksschule ein neu gestalteter Schulfreiraum.

Krems | 20.05.2019 08:37

Auch im heurigen Schuljahr schaffte es die dritte Klasse der NMS Albrechtsberg bei den Wasserjugendspielen einen Pokal nach Hause zu holen: die 3A errang Bronze bei den diesjährigen Wettkämpfen in Krems und kann auf einen weiteren Pokal stolz sein!

Ybbstal | 20.05.2019 08:31

Im Rahmen der Tagung aller Direktorinnen und Direktoren der Landwirtschaftlichen Fachschulen (LFS) Niederösterreichs an der Bergbauernschule Hohenlehen wurden am 23. Mai 2019 feierlich die Sponsor-Schecks der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien mit einer Gesamtsumme von 20.000,- Euro für innovative Schulprojekte übergeben.

Hollabrunn | 16.05.2019 09:38

Unter österreichweit 438 eingereichten Projekten kamen nur 70 ins Halbfinale. In diese elitäre Auswahl hat es auch das Diplomarbeitsteam des GPS-Rasenmähers geschafft – übrigens als einziges der HTL Hollabrunn.