Schlagworte für Schweden

Schlagwort Schweden

In Ausland | 31.03.2020 13:43

Der renommierte Astrid-Lindgren-Gedächtnispreis geht in diesem Jahr an die südkoreanische Kinderbuch-Illustratorin Baek Heena. Sie erhalte den Preis für ihr außerordentliches Gefühl für Materialien, Gesichtsausdrücke und Gestik, mit denen sie Geschichten über die Einsamkeit, Begegnungen und Gemeinschaft von Kindern in Szene setze, teilte die zuständige Preisjury am Dienstag in Stockholm mit.

In Ausland | 11.03.2020 19:26

Mit Federica Brignone hat erstmals überhaupt eine Italienerin den alpinen Ski-Gesamt-Weltcup gewonnen. Die 29-Jährige durfte am Mittwochabend vorzeitig jubeln, da die letzten drei Bewerbe in Aare - Parallel-Slalom, Riesentorlauf, Slalom - wegen des Coronavirus abgesagt wurden. Brignone setzte sich in der Endabrechnung 153 Punkte vor der US-amerikanischen Titelverteidigerin Mikaela Shiffrin durch.

In Ausland | 09.03.2020 13:37

Der Schauspieler Max von Sydow ist tot. Der gebürtige Schwede, der seit 2002 französischer Staatsbürger war, verstarb im Alter von 90 Jahren, wie seine Witwe dem Magazin "Paris Match" mitteilte. Der Mime drehte mit Größen wie Ingmar Bergman und war einem jüngeren Publikum durch Auftritte in "Star Wars" oder "Game of Thrones" bekannt.

In Ausland | 05.03.2020 12:30

US-Ski-Star Mikaela Shiffrin will in der kommenden Woche in Aare ihr Comeback im alpinen Ski-Weltcup geben. "Ich bin an einem Punkt angelangt, an dem ich es mir gegenüber nicht mehr verantworten könnte, würde ich nicht versuchen, wieder an den Start zu gehen", betonte die zweifache Olympiasiegerin in einem Interview mit der "New York Times".

In Ausland | 18.02.2020 18:44

Therese Johaug hat ihre Siegesserie im Langlauf-Weltcup im ungewöhnlichen Skating-Bergsprint am Zielhang der Alpin-WM-Piste in Aare fortgesetzt. Die überlegene Weltcupspitzenreiterin führte am Dienstag vor Heidi Weng und Astrid Jacobsen einen norwegischen Dreifacherfolg an. Teresa Stadlober schied nach überstandener Qualifikation in ihrem Viertelfinallauf als Fünfte aus und wurde 25.

In Ausland | 16.02.2020 19:33

Elfyn Evans hat mit seinem Erfolg bei der Schweden-Rallye erstmals die Führung in der WM-Gesamtwertung übernommen. Der Waliser im Toyota Yaris siegte am Sonntag nach vier Etappen mit einem Vorsprung von 12,7 Sekunden auf den regierenden Weltmeister Ott Tänak (Hyundai).

In Ausland | 14.02.2020 18:16

Der Brite Elfyn Evans führt bei der zur WM zählenden Schweden-Rallye im Raum Torsby das Klassement nach zwei der vier Etappen an.

In Ausland | 09.02.2020 07:58

Noch ist das in China ausgebrochene Coronavirus in Europa nur vereinzelt in Erscheinung getreten. Wie die Situation in den kommenden Wochen aussehen könnte, errechnet das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) mit Sitz im schwedischen Solna. Täglich werden dort unterschiedliche Modelle erstellt, um die Mitgliedsstaaten für einen Ausbruch zu wappnen.

In Ausland | 31.01.2020 15:10

Als eine US-Nachrichtenagentur kürzlich ein Foto von Greta Thunberg und weiteren Klimaaktivistinnen aus Davos veröffentlichte, war eine afrikanische Mitstreiterin aus dem Bild geschnitten worden. Thunberg und Co. betrachten das als weiteren Beweis, dass Afrika von der Welt ignoriert werde und hielten am Freitag in Stockholm eine gemeinsame Pressekonferenz zum Thema ab.

In Ausland | 29.01.2020 20:06

Klimaaktivistin Greta Thunberg hat den Schutz ihres Namens und den ihrer Klimabewegung Fridays For Future als Marken beantragt. Beides werde ständig und ohne Zustimmung für kommerzielle Zwecke genutzt, schrieb die 17-jährige Schwedin am Mittwoch auf Instagram: "Deshalb habe ich beantragt, meinen Namen, Fridays For Future, Skolstrejk för klimatet usw. als Marken registrieren zu lassen."

In Ausland | 26.01.2020 18:44

Spaniens Männer-Nationalteam hat den Titel bei der Handball-Europameisterschaft erfolgreich verteidigt. Die Spanier gewannen am Sonntag das Finale in Stockholm vor 17.800 Zuschauern gegen Kroatien mit 22:20 (12:11). Kroatien verlor damit auch das dritte EM-Finale.

In Ausland | 25.01.2020 16:49

Der Modekonzern H&M soll in Deutschland ein Bußgeld zahlen, weil Führungskräfte Notizen aus Gesprächen mit Mitarbeitern abgespeichert hatten, die dann versehentlich einem erweiterten internen Kreis zugänglich wurden. Das teilte zuständige Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Casper der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" vom Samstag mit.