Schlagworte für Slowenien

Schlagwort Slowenien

In Ausland | 23.02.2020 19:34

Österreichs Basketball-Herren haben auch das zweite Spiel der Gruppe F in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2021 verloren. Die Mannschaft von Coach Raoul Korner unterlag Titelverteidiger Slowenien am Sonntagabend in Koper nach aufopferndem Kampf mit 78:85 (29:43). Bogic Vujosevic (18), Marvin Ogunsipe (17) und Carlos Novas Mateo (13) waren die erfolgreichsten ÖBV-Werfer.

In Ausland | 23.02.2020 13:57

Österreichs Weltcup-Führende bei den Skispringerinnen, Chiara Hölzl, hat am Sonntag nach einem "nur" siebenten Platz ihren Vorsprung fast eingebüßt. Denn ihre schärfste Verfolgerin, die Norwegerin Maren Lundby, feierte in Ljubno ihren vierten Saisonerfolg und rückte der Salzburgerin bis auf 26 Punkte nahe. Für den fast schon obligatorischen ÖSV-Podestplatz sorgte Eva Pinkelnig als Zweite.

In Ausland | 22.02.2020 13:15

Österreichs Skispringerinnen haben am Samstag den Teambewerb in Ljubno (Slowenien) gewonnen. Daniela Iraschko-Stolz, Marita Kramer, Eva Pinkelnig und Chiara Hölzl kamen auf 1.008,7 Punkte und setzen sich vor Slowenien (1.005,1) und Norwegen (960,2) durch. Für die ÖSV-Damen war es der zweite Teamerfolg in dieser Saison nach Zao.

In Ausland | 17.02.2020 06:21

Drei in den Top sechs, darunter ein dritter Platz durch Katharina Truppe - Kranjska Gora ist für Österreichs Slalom-Damen die Reise wert gewesen. "Man sieht, dass wir als Slalom-Mannschaft immer stärker und stärker werden", sagte die Kärntnerin Truppe auch angesichts von Kritik aus den eigenen Reihen. Wenige Tage zuvor hatte ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel die Damen ob ihrer Performance gerügt.

In Ausland | 16.02.2020 14:50

Zum zweiten Mal nach Levi im vergangenen November ist Katharina Truppe als Slalom-Dritte im Ski-Weltcup auf dem Podium gestanden. Die Kärntnerin musste sich am Sonntag in Kranjska Gora nur Petra Vlhova aus der Slowakei und der Schweizerin Wendy Holdener geschlagen geben. Vlhova übernahm mit ihrem insgesamt 14. Sieg die Führung im Slalom-Weltcup. Katharina Liensberger war Fünfte.

In Ausland | 15.02.2020 14:04

Die Neuseeländerin Alice Robinson hat am Samstag im Riesentorlauf in Kranjska Gora ihren zweiten Weltcupsieg gefeiert. Die 18-jährige Sölden-Gewinnerin fing im zweiten Durchgang die zur Halbzeit führende Weltmeisterin Petra Vlhova noch ab und gewann nach furioser Fahrt mit 0,34 Sekunden Vorsprung auf die Slowakin. Die Slowenin Meta Hrovat und die Schweizerin Wendy Holdener wurden Dritte (+1,59).

In Ausland | 14.02.2020 14:25

Nach fast vier Wochen Pause starten die Technikerinnen im alpinen Ski-Weltcup mit einem Riesentorlauf am Samstag und einem Slalom am Sonntag in Kranjska Gora wieder durch. Mit US-Star Mikaela Shiffrin fehlt die Gesamtweltcupsiegerin und letzte Double-Gewinnerin in Slowenien weiterhin. Verbandspräsident Peter Schröcksnadel hoffte auf Punktezuwachs beim unter seinen Erwartungen fahrenden Team.

In Ausland | 01.02.2020 23:48

Ein 43-jähriger Mann aus Slowenien hat am Samstag während einer Polizeikontrolle in Kärnten eine Bluttat gestanden. Der Mann gab während der Kontrolle in Aich bei Bleiburg an, dass er wenige Stunden zuvor in Slowenien den Lebensgefährten seiner Mutter mit einer Axt erschlagen habe. Die Tat wurde von der slowenischen Polizei bestätigt, teilte die Landespolizeidirektion Kärnten am Samstagabend mit.

In Ausland | 25.01.2020 14:28

Das österreichische Duo Simon Eder/Lisa Hauser hat in Pokljuka in der Single-Mixed-Staffel Rang drei belegt. Besser als das ÖSV-Paar waren am Samstag nur die souveränen Franzosen Emilien Jacquelin/Anais Bescond (0 Strafrunden/5 Nachlader) und die estnischen Außenseiter Rene Zahkna/Regina Oja (0/3).

In Ausland | 23.01.2020 16:37

Der Norweger Johannes Thingnes Bö ist nach seiner "Babypause" in Oberhof und Ruhpolding mit einem Sieg in den Biathlon-Weltcup zurückgekehrt. Im 20-km-Einzelbewerb von Pokljuka setzte sich der Jungvater am Donnerstag vor dem Franzosen Martin Fourcade durch, der in Bös Abwesenheit alle vier Einzelrennen gewonnen hatte. Als bester Österreicher landete Simon Eder auf Rang 15.

In Ausland | 16.11.2019 20:26

Mit einem mühsam erspielten 1:0-(0:0)-Heimerfolg über Schlusslicht Lettland hat Sloweniens Fußballauswahl am frühen Samstagabend in der Österreich-Gruppe G die Minichance auf die EM-Teilnahme am Leben erhalten und ist bei einem Spiel mehr bis auf zwei Punkte an Österreich herangerückt. Zumindest bis zum Spiel der ÖFB-Elf gegen Nordmazedonien (20.45 Uhr) durften die Slowenen damit noch hoffen.

In Ausland | 29.10.2019 15:45

Ein mutmaßlicher Schlepper ist in der Nacht auf Dienstag am Grenzübergang Loiblpass in Kärnten mit seinem Auto der Polizei davongerast und hat danach einen Unfall gebaut.

In Ausland | 13.10.2019 22:47

Das österreichische Fußball-Nationalteam ist einer EM-Teilnahme ganz nahe. Durch einen 1:0-Sieg am Sonntag in Ljubljana gegen Slowenien ist alles angerichtet für einen Start bei der Endrunde - dank eines Treffers von Stefan Posch in der 21. Minute hat die ÖFB-Auswahl nämlich Platz zwei in Gruppe G jeweils fünf Punkte vor Nordmazedonien und Slowenien abgesichert.

In Ausland | 14.10.2019 06:17

Nach Spielende in Ljubljana jubelten sie bereits ausgelassen mit den 800 mitgereisten Fans. Am 16. November wollen die österreichischen Fußball-Nationalspieler vor eigener Kulisse die zweite EM-Teilnahme in Folge, die dritte der Verbandsgeschichte, fixieren. Ein Remis im Heimspiel gegen Nordmazedonien würde dazu nach dem emotionalen 1:0-Erfolg am Sonntag in Slowenien bereits reichen.