Schlagworte für Sozialpartnerschaft

Schlagwort Sozialpartnerschaft

In Ausland | 16.09.2019 13:02

"Methodische und inhaltliche Schwächen" attestiert ein von der Arbeiterkammer in Auftrag gegebenes Gutachten den Berechnungen einer Studie der Wiener Wirtschaftsuniversität zur Zusammenlegung der Krankenkassen.

Wirtschaft | 30.07.2019 09:55

Die Arbeiterkammer Niederösterreich (AKNÖ) hat nach Angaben vom Dienstag für eine Pflegerin 195.000 Euro erkämpft. Die Frau war laut einer Aussendung trotz Unkündbarkeit gekündigt worden. Ein jahrelanger Rechtsstreit folgte.

In Ausland | 19.07.2019 17:38

Sozialministerin Brigitte Zarfl hält die Angriffe auf ihre Person wegen einer parlamentarischen Anfragebeantwortung zu den Kosten der Krankenkassen-Fusion für ungerechtfertigt.

In Ausland | 17.07.2019 10:47

Die von der geplatzten türkis-blauen Regierung beschlossene Reform der Sozialversicherung soll ein nachhaltiges Kostensenkungspotenzial von 300 Millionen Euro haben, das nach 5 Jahren voll wirksam wird.

Wirtschaft | 08.07.2019 11:23

In einem Rosenkrieg, der auch arbeitsrechtliche Konsequenzen mit sich gebracht hatte, hat die Arbeiterkammer Niederösterreich (AKNÖ) nach Angaben vom Montag für eine Kellnerin 14.000 Euro an Nachzahlungen erreicht.

In Ausland | 16.06.2019 15:48

Die mit Jahresanfang an den Start gehende Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bekommt auch ein Logo. Ein Erstentwurf zeigt einen grünen Kreis und den schwarzen Schriftzug "Österreichische Gesundheitskasse". Die Kosten sollen sich auf satte 400.000 Euro belaufen. NEOS-Gesundheitssprecher Gerald Loacker zeigte sich empört, die ÖGK wies die Kritik an den Kosten zurück.

Politik | 17.05.2019 12:39

Bei der konstituierenden Vollversammlung der Arbeiterkammer Niederösterreich (AKNÖ) ist Markus Wieser (FSG) am Freitag einstimmig als Präsident bestätigt worden.

In Ausland | 11.04.2019 10:19

Die Sozialdemokratischen Gewerkschafter (FSG) mit Präsident Josef Pesserl haben bei der Arbeiterkammer-Wahl in der Steiermark ihre absolute Mehrheit um 6,7 Prozentpunkte auf 64,4 Prozent ausgebaut.

In Ausland | 06.04.2019 14:16

Die Arbeiterkammern Wien, Niederösterreich und Burgenland haben Samstag das offizielle Endergebnis der AK-Wahl bekanntgegeben. Gegenüber den bereits bekannten vorläufigen Zahlen hat es nur noch minimale Änderungen gegeben, die in Wien eine Mandatsverschiebung von den Sozialdemokratischen Gewerkschaftern (FSG) zu den Grünen brachten. In allen drei Ländern blieb die FSG klar stärkste Kraft.

In Ausland | 04.04.2019 14:36

Voriges Jahr sind 43 Millionen Mehr- und Überstunden nicht bezahlt oder mit Zeitausgleich abgegolten worden, so die Arbeiterkammer (AK) am Donnerstag unter Berufung auf Daten der Statistik Austria.

Politik | 03.04.2019 18:02

Die Sozialdemokratischen Gewerkschafter (FSG) mit AKNÖ-Präsident Markus Wieser haben bei der Arbeiterkammer-Wahl in Niederösterreich ihre absolute Mehrheit um fast drei Prozentpunkte auf 61,9 Prozent ausgebaut.

In Ausland | 02.04.2019 23:11

Bei der Arbeiterkammerwahl in Oberösterreich hat die Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) "historische" 71,02 Prozent nach 65,50 Prozent beim Urnengang im Jahr 2014 und das überhaupt bisher beste Ergebnis erreicht. Das gab der amtierende AK-Präsident Johann Kalliauer Dienstagabend bekannt.