Schlagworte für Sturmtief Yulia

Schlagwort Sturmtief Yulia

Horn | 24.02.2020 10:14

Das Sturmtief Yulia zog über den Bezirk Horn, aber die Einsatzzahl hielt sich am Sonntagnachmittag und in der Nacht auf Montag in Grenzen. Sechs Mal rückten Feuerwehren aus.

Waidhofen | 24.02.2020 09:48

Eine neuerliche Sturmfront sorgte am Sonntagnachmittag für mehrere Feuerwehreinsätze im Bezirk. Die Mitglieder mussten auch dieses Mal umgestürzte Bäume von Straßen entfernen. Betroffen waren die Gemeinden Waldkirchen an der Thaya, Vitis und Dietmanns. In der Bezirkshauptstadt wurde ein Blechdach teilweise abgedeckt.

Zwettl | 24.02.2020 09:46

Langes Durchschnaufen gab es für die Feuerwehren im Bezirk Zwettl nicht: Nach Sturm „Sabine“, der am 10. und 11. Februar für viele Einsätze geführt hat, fegte in der Nacht zum Montag Sturm „Yulia“ über den Bezirk.

Baden | 24.02.2020 09:27

Sturmtief "Yulia" sorgte am Sonntag im Bezirk Baden für über 100 Einsätze der Feuerwehren. In Ebreichsdorf rissen die Böen am Abend ein ca. 60 Quadratmeter großes Kupferblechdach von einem Mehrparteienhaus.

Gmünd | 24.02.2020 08:03

14 Mal erfolgte in der Nacht zum 24. Februar über die Landeswarnzentrale die Alarmierung der Feuerwehren im Bezirk Gmünd. Wiederum mussten die Floriani viele Straßen von umgestürzten Bäumen freimachen, die Franz-Josefs-Bahn ist im Bereich zwischen Gmünd und Göpfritz noch bis voraussichtlich 15 Uhr gesperrt.

Wr. Neustadt | 24.02.2020 10:10

Das Sturmtief "Yulia" traf den Bezirk Wiener Neustadt in den frühen Sonntagabendstunden. Auch Wiener Neustadt selbst blieb nicht verschont: Mehr als 20 Einsätze mussten bis in die Nacht hinein durch die ehrenamtlichen Florianis abgearbeitet werden.

Chronik Gericht | 24.02.2020 14:54

Das Sturmtief "Yulia" hat am Sonntagabend und in der Nacht auf Montag in Niederösterreich hunderte Feuerwehrleute gefordert. Am stärksten betroffen war laut Franz Resperger vom FF-Landeskommando NÖ der Süden des Bundeslandes.