Schlagworte für Türkei

Schlagwort Türkei

In Ausland | 17.10.2019 20:00

Die Türkei und die USA haben sich auf eine Waffenruhe in Nordsyrien geeinigt. Das sagte US-Vizepräsident Mike Pence am Donnerstag in Ankara. Ein hoher türkischer Regierungsvertreter teilte am Abend mit, sein Lande habe mit den USA eine Vereinbarung zum Abzug der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) von der türkischen Grenze getroffen, um dort eine "Sicherheitszone" einzurichten.

In Ausland | 14.10.2019 13:42

Syrien stationiert in Grenzstädten Truppen, die sich der "türkischen Aggression" entgegenstellen sollen. Soldaten seien in Tel Tamer, Tabq, Ain Issa und weiteren Orten eingerückt, berichteten syrische Staatsmedien am Montag. Vorausgegangen war eine Einigung zwischen der Regierung in Damaskus und dem von der Kurden-Miliz YPG geführten Rebellenbündnis Syrische Demokratische Streitkräfte (SDF).

In Ausland | 10.10.2019 20:50

Als Folge der Eskalation im Syrienkonflikt sind Zehntausende Menschen auf der Flucht. In den ersten 36 Stunden seit Beginn einer türkischen Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien seien mindestens 60.000 Menschen vertrieben worden, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Donnerstag. Die UNO sprach von "Zehntausenden" Vertriebenen.

In Ausland | 10.10.2019 18:31

Als Folge der Eskalation im Syrienkonflikt sind Zehntausende Menschen auf der Flucht. In den ersten 36 Stunden seit Beginn einer türkischen Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien seien mindestens 60.000 Menschen vertrieben worden, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Donnerstag. Die UNO sprach von "Zehntausenden" Vertriebenen.

In Ausland | 09.10.2019 23:23

Die Türkei hat nach Luftangriffen und Artilleriefeuer gegen kurdische Milizen in Nordsyrien nun auch mit einer Bodenoffensive begonnen. Das bestätigte das türkische Verteidigungsministerium in Ankara am späten Mittwochabend über Twitter. Der Einsatz stieß international auf scharfe Kritik.

In Ausland | 09.10.2019 07:20

Die türkische Militäroffensive gegen Kurden in Nordsyrien steht nach Angaben eines Regierungsvertreters unmittelbar bevor. Der türkische Kommunikationsdirektor Fahrettin Altun schrieb in der "Washington Post", Armee-Einheiten seines Landes würden die Grenze zu Syrien "in Kürze" überschreiten. Kurdische Kämpfer hätten jetzt noch die Möglichkeit zum "Überlaufen".

In Ausland | 08.10.2019 08:56

Mit dem Abzug amerikanischer Soldaten aus Nordsyrien hat US-Präsident Donald Trump eine Welle der Empörung ausgelöst. Auch und gerade aus den Reihen seiner Republikaner kam ungewöhnlich heftige Kritik. Führende Republikaner warfen ihm vor, die Kurdenmilizen in Nordsyrien im Stich zu lassen und damit ihr Leben angesichts einer erwarteten türkischen Militäroffensive aufs Spiel zu setzen.

In Ausland | 03.10.2019 21:12

Borussia Mönchengladbach hat in der WAC-Gruppe der Fußball-Europa-League die zweite Niederlage gerade noch abgewendet. Bei Istanbul Basaksehir schoss das Team von Ex-Salzburg-Meistermacher Marco Rose am Donnerstag erst in der Nachspielzeit den 1:1-Endstand heraus. Ex-Nationalspieler Patrick Herrmann traf zum Punktgewinn für die Gladbacher, Edin Visca (55.) hatte Basaksehir voran gebracht.

In Ausland | 27.09.2019 12:19

Bei dem jüngsten Erdbeben in der Türkei sind 34 Menschen verletzt worden. Tote gab es den Angaben zufolge nicht.

In Ausland | 26.09.2019 18:21

Bei einem Erdbeben, das am Donnerstag die Bosporus-Metropole Istanbul erschüttert hat, sind acht Menschen leicht verletzt worden, wie der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte. In Istanbul und den nahegelegenen Provinzen Bursa und Yalova erhielten die Schüler nach dem Beben für den Rest des Tages schulfrei. Zahlreiche kleinere Nachbeben bis zur Stärke 4,4 wurden registriert.

In Ausland | 15.09.2019 14:48

Im Rennen um seinen siebenten WM-Titel hintereinander hat Sebastien Ogier am Wochenende einen wichtigen Sieg gefeiert. Der Franzose im Citroen gewann am Sonntag die Türkei-Rallye und profitierte zudem vom Ausfall des WM-Führenden Ott Tänak. Der Este war am Samstag wegen eines Schadens an seinem Toyota ausgeschieden.

In Ausland | 13.09.2019 14:48

Der ehemalige türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu ist aus der Regierungspartei AKP von Präsident Recep Tayyip Erdogan ausgetreten. Davutoglu, dessen Stimme zwischenzeitlich merklich zitterte, kündigte am Freitag bei einer Pressekonferenz in Ankara zugleich die Gründung einer neuen Partei an.

In Ausland | 11.09.2019 10:18

Genau ein Jahr nach seiner Festnahme wegen Terrorvorwürfen in der Türkei ist der österreichische Aktivist und Journalist Max Zirngast überraschend von einem Gericht in Ankara freigesprochen worden.

In Ausland | 14.08.2019 23:53

Liverpool hat am Mittwochabend mit dem UEFA-Supercup den ersten Titel in der neuen Fußball-Saison gewonnen. Der Champions-League-Sieger behielt in einem spannenden rein englischen Duell mit Europa-League-Champion Chelsea im Besiktas Park von Istanbul denkbar knapp erst im Elfmeterschießen mit 5:4 die Oberhand. Zuvor waren reguläre Spielzeit (1:1) und Verlängerung (2:2) ausgeglichen verlaufen.