Schlagworte für Theatersommer

Schlagwort Theatersommer

Kritik | 23.09.2020 03:37

Im Klassenzimmer sitzt hier keiner. Im Spiegelkabinett schon eher, und zwar der männlichen Eitelkeiten.

Kritik | 09.09.2020 01:43

Der Jedermann (Marcus Strahl) bei den Wachaufestspielen in Weißenkirchen ist ein reicher, aber kaltherziger Wachauer Winzer, dem Barmherzigkeit ein Fremdwort ist.

Kritik | 02.09.2020 08:20

Kulinarisch in jeder Hinsicht ging es in der Klosterneuburger Babenbergerhalle zu, wo Starkoch Tony Makkaroni alias Andy Hallwaxx eine unterhaltsame einstündige Opernshow zusammengestellt hatte und auch köstlich moderierte:

Mistelbach | 12.08.2020 07:05

„Es war der postkoitale Fluchtreflex“ sagt Christoph Fälbl alias Bob, als er sich auf den Nachbarbalkon rettet und prompt dort vom Ehemann der Dame des Hauses ertappt - und für deren Liebhaber gehalten wird. Dabei kommt er ja von der Frau Nachbar...
Die Komödie „Ein Seitensprung zuviel“ feierte am 11. August am Filmhof in Asparn gelungene Premiere: Intendant Michael Rosenberg und sein Team brachten unter Regie von Andy Hallwax eine witzige, flotte Inszenierung auf die Bühne, die einen Abend auf zwei benachbarten Balkonen schildert - und den außerehelichen Aktivitäten der Nachbarn.

Kritik | 12.08.2020 01:10

Das war allerdings ein besonderes Meisterstück, das Regisseurin Veronika Glatzner diesmal abgeliefert hat: So berührend, so spannend, so unpathetisch und so zeitlos hat man Shakespeares Liebestragödie wohl selten gesehen.

Kritik | 12.08.2020 01:01

Eine sowjetische Kosmonautin, Walt Disney, träumende Androiden oder ein Gläubiger. Die Zukunftsfantasien, die im Stationentheater „Utopia. Schöne neue Welt(en)“ im Mödlinger Luftschutzstollen gezeigt werden, könnten unterschiedlicher nicht sein.

Kritik | 12.08.2020 00:19

Der Kreutzersonate des Jahresregenten Ludwig van Beethoven in einer Streicherfassung von Christoph Ehrenfellner und der Uraufführung eines Divertimento-Auftragswerks von Roland Batik war die Eröffnung des Festivals Allegro Vivo am vergangenen Wochenende gewidmet, das samt Erfüllung aller Coronaauflagen in die 42. Saison startet.