Schlagworte für Tod

Schlagwort Tod

In Ausland | 15.06.2019 22:48

Der bekannte österreichische Architekt Wilhelm Holzbauer ist heute, Samstag, im Alter von 88 Jahren in Wien verstorben. Entsprechende Meldungen des ORF bestätigte Holzbauers Witwe Mari gegenüber der APA. Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Kulturminister Alexander Schallenberg, Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und die Universität für angewandte Kunst Wien würdigten den Verstorbenen.

In Ausland | 13.06.2019 14:24

Ein 59 Jahre alter Mann ist in der Nacht auf Mittwoch in Schubhaft im Polizeianhaltezentrum (PAZ) Rossauerlände gestorben. Das bestätigte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Wien am Donnerstag.

In Ausland | 12.06.2019 11:06

Elfriede Ott, Doyenne und Ehrenmitglied des Theaters in der Josefstadt, ist in der Nacht auf Mittwoch gestorben. Das gab das Theater in der Josefstadt bekannt.

In Ausland | 12.06.2019 10:10

Paul Schauer, ehemaliger Präsident des Österreichischen Schwimmverbandes (OSV), ist am Montag im Alter von 72 Jahren gestorben. Das gab Richterin Patrizia Kobinger-Böhm am Mittwoch im Zuge des Betrugsprozesses gegen ehemalige OSV-Verbandsfunktionäre am Wiener Landesgericht bekannt. Schauer war einer der Angeklagten.

In Ausland | 10.06.2019 13:13

Der liechtensteinische Kunstsammler und Mäzen Herbert Batliner ist tot. Er verstarb am vergangenen Samstag in Vaduz im Alter von 90 Jahren nach langer und schwerer Krankheit, wie die Wiener Albertina am Montag per Aussendung mitteilte. Der Albertina war Batliner besonders verbunden, hatte er ihr 2007 doch seine Kunstsammlung als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt.

In Ausland | 28.05.2019 13:33

Am Mittwoch wird Wien ganz im Zeichen der Trauerfeier für einen der berühmtesten Sportler stehen: Niki Lauda wird im Stephansdom feierlich verabschiedet. Erwartet werden nicht nur Prominente aus aller Welt - auch Fans und Bewunderer können von der Formel-1-Legende Abschied nehmen. Denn der Sarg der Motorsportgröße wird öffentlich aufgebahrt.

In Ausland | 25.05.2019 14:05

Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird im Rahmen der Trauerzeremonie für Niki Lauda am kommenden Mittwoch im Wiener Stephansdom eine kurze Rede halten. Das bestätigte der Sprecher des Bundespräsidenten am Samstag. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) dagegen könne schon allein aus Termingründen nicht am Requiem teilnehmen, hieß es aus seinem Büro.

Baden | 25.05.2019 10:14

Bei einem Lkw-Unfall mit anschließendem Brand am Freitag auf der Südautobahn (A2) bei Leobersdorf (Bezirk Baden) ist nach Polizeiangaben ein 34-jähriger Slowake verletzt worden. Der Lenker wurde von nachkommenden Verkehrsteilnehmern aus dem Führerhaus gerettet und nach der Erstversorgung vom Hubschrauber "Christophorus 9" ins AKH Wien geflogen. Wegen einer Sperre bildete sich kilometerlanger Stau.

In Ausland | 23.05.2019 14:30

Judith Kerr ist tot. Die berühmte Kinderbuchautorin und Illustratorin sei im Alter von 95 Jahren gestorben, teilte ihr Verlag in Großbritannien, Harper Collins, am Donnerstag mit. Weltweit verkaufte sie neun Millionen Bücher, die in 25 Sprachen übersetzt wurden. Die leidenschaftliche Künstlerin und Autorin schrieb bis ins hohe Alter.

In Ausland | 07.05.2019 11:43

Im "Fall David" haben die Salzburger Landeskliniken (SALK) ein Jahr nach dem Tod eines 17 Monate alten Buben nach einer kleinen Operation zwei Ärzte vom Patientenkontakt abgezogen.