Schlagworte für Tod

Schlagwort Tod

In Ausland | 25.08.2018 15:52

Zur Beisetzung der US-Sängerin Aretha Franklin in Detroit (US-Staat Michigan) haben sich viele Stars angesagt. Der frühere US-Präsident Bill Clinton und Soul-Sänger Smokey Robinson werden unter anderem als Gastredner erwartet, teilte die Sprecherin der am 16. August gestorbenen "Queen of Soul" am Freitag mit.

In Ausland | 18.08.2018 13:12

Der frühere UNO-Generalsekretär Kofi Annan ist am Samstag im Alter von 80 Jahren nach kurzer Krankheit gestorben. Dies teilte seine Stiftung am Samstag mit. Seine Frau Nane und ihre drei Kinder seien in seinen letzten Tagen an seiner Seite gewesen. Er habe "während seines gesamten Lebens für eine gerechtere und friedlichere Welt" gekämpft, heißt es in der Mitteilung der Stiftung.

In Ausland | 12.08.2018 07:34

Der Literaturnobelpreisträger V.S. Naipaul ist tot. Der Autor sei im Alter von 85 Jahren am Samstag friedlich gestorben, teilte seine Familie nach Angaben der Agentur PA mit. "Er war ein Riese in allem, was er erreicht hat, und er starb im Kreis seiner geliebten Menschen, nachdem er ein Leben voll wunderbarer Kreativität und Streben gelebt hatte", heißt es in einer Erklärung von Lady Naipaul.

In Ausland | 08.08.2018 09:00

Der Maler Anton Lehmden, Mitbegründer der Wiener Schule des Phantastischen Realismus, ist laut " Ö1-Journal um acht" am Dienstag im Alter von 89 Jahren gestorben.

In Ausland | 06.08.2018 16:27

Frankreich trauert um den renommierten Spitzenkoch Joel Robuchon. Der Chef einer weltweiten Gastronomiegruppe starb am Montag im Alter von 73 Jahren in Genf. Erst im Jänner war der französische Gastronomiepapst Paul Bocuse im Alter von 91 Jahren gestorben.

In Ausland | 06.08.2018 15:29

Die Einsatzkräfte haben am Montag bei einer Suchaktion in der Nähe des Wurzenpasses in Kärnten (Bezirk Villach-Land) die Leiche eines 55-jährigen vermissten Wanderers gefunden. Der Mann war von einer Tour am Samstag nicht zurückgekehrt. Die Todesursache - etwa ein Unfall oder ein gesundheitliches Problem - war zunächst noch unklar, hieß es von der Polizei. Die Bergung der Leiche wurde vorbereitet.

In Ausland | 01.08.2018 12:25

Der Zeithistoriker Gerhard Jagschitz ist am Montag (30. Juli) nach Komplikationen infolge einer Operation im Alter von 77 Jahren in Wien gestorben. Das bestätigte seine Witwe der APA. Der breiteren Öffentlichkeit wurde der Wissenschafter vor allem als Kommentator der aktuellen Politik und kritischer Analyst der Vergangenheit bekannt.

In Ausland | 30.07.2018 16:43

Ein Testament ist ungültig, wenn die Zeugen nicht auf der Urkunde direkt unterschreiben. Zu diesem Urteil kam jetzt der Oberste Gerichtshof (OGH) im Zusammenhang mit einem Erbschaftsstreit in Vorarlberg. Das Urteil dürfte für ganz Österreich richtungsweisend sein. Denn in Österreich werden zahlreiche Testamente auf einem extra Zettel unterfertigt und sind damit ungültig.

In Ausland | 28.07.2018 18:02

Ein 60 Jahre alter deutscher Wanderer ist am Samstagvormittag beim Abstieg von der Parseierspitze (3.036 Meter) im Gemeindegebiet von Grins (Bezirk Landeck) auf einer nassen Felsplatte ausgerutscht und rund 200 Meter über felsiges Gelände in das Eisfeld des Grinner Ferner abgestürzt. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu, teilte die Tiroler Polizei mit.

In Ausland | 19.07.2018 11:56

Hund und Herrl auf ewig unzertrennlich: Seit einem Monat hat Wien seinen ersten Mensch-Tier-Friedhof. Dort kann man sich als Zweibeiner die letzte Ruhestätte mit ihrem geliebten Haustier teilen. Die ersten Gräber wurden inzwischen vergeben, sagte ein Sprecher der Bestattung und Friedhöfe Wien auf APA-Anfrage. Bestattung habe am außergewöhnlichen Urnenhain aber noch keine stattgefunden.