Schlagworte für Udo Landbauer

Schlagwort Udo Landbauer

Politik | 25.05.2020 16:30

Das Thema Arbeit dominiert für die Freiheitlichen die Landtagssitzung am Mittwoch. Sie bringen Anträge über die Ausbezahlung von Sozialhilfe ab dem ersten Tag, Finanzspritzen für Meister-Prüfungen und den Erhalt der Hackler-Regelung ein.

Politik | 16.05.2020 13:32

Der frühere FPÖ-Funktionär Christian Höbart ist nun Teil des "Team Strache". FPÖ-Landesparteiobmann Landbauer zeigt sich nicht überrascht. Er meint aber, Höbart gebe damit eine "langjährige Mitgliedschaft" für ein "Glücksritterexperiment" auf.

Politik | 06.05.2020 12:00

Den morgigen Landtag beginnt die FPÖ Niederösterreich mit einer Aktuellen Stunde zu den Themen soziale Sicherheit und der Arbeitsmarktsituation. Bei einer Pressekonferenz am Mittwoch kündigt Udo Landbauer außerdem einen Antrag zur Unterstützung der Wirte an.

Politik | 16.04.2020 14:57

Die Freiheitlichen Abgeordneten sind die einzigen, die in der gerade laufenden Landtagssitzung ohne Schutzmasken sitzen. Das sorgt für Wirbel. "Wir beteiligen uns an keiner politischen Show", begründet FPÖ-Klubobmann Udo Landbauer.

Politik | 02.04.2020 14:52

Der NÖ Landtag wird in einer verkleinerten Form zur Landtagssitzung zusammenkommen. Grund ist das 3. COVID-19-Gesetz, das morgen im Nationalrat beschlossen werden soll und auch für Länder und Gemeinden relevante Bestimmungen enthalten wird.

Wirtschaft | 17.02.2020 12:40

Die Freiheitliche Wirtschaft will Anfang März ein zweistelliges Ergebnis erzielen und den Sozialdemokratischen Wirtschaftsverband auf Platz zwei hinter dem Wirtschaftsbund ablösen.

Politik | 14.02.2020 14:53

Freiheitliche Bauernschaft spricht von "Bauernsterben". Um mehr Menschen in diesem Beruf zu halten, wollen sie heimische Qualität als diese kennzeichnen und sich außerdem für faire Erzeugerpreise einsetzen. Auf der Landesliste treten 30 Kandidaten für die FPÖ-Bauern an.

Politik | 04.02.2020 01:03

Familien erhalten ab drittem Kind mehr Geld, Sprachprüfung ist nicht mehr nötig.

Chronik Gericht | 20.01.2020 12:55

In Niederösterreich sind von Freitag bis Montagfrüh nach Polizeiangaben Dutzende Flüchtlinge aufgegriffen worden. Ein Großteil ist mutmaßlich über Tschechien nach Österreich gelangt.

Politik | 23.12.2019 10:41

In Auftrag gegeben worden war der Bericht als Folge der "Liederbuchaffäre" um die Burschenschaft des FPNÖ-Politikers Udo Landbauer. Historiker Grischany: "Trotz personeller Verflechtungen" sei die FPÖ "nicht Wurmfortsatz eines 'Sammlungsbeckens der Ehemaligen' gewesen."