Schlagworte für Unfälle

Schlagwort Unfälle

Lilienfeld | 03.06.2020 08:59

Ein 51-jähriger Steirer ist am Dienstagnachmittag bei einem Arbeitsunfall in St. Aegyd am Neuwalde (Bezirk Lilienfeld) gestorben.

In Ausland | 24.05.2020 19:56

Auf dem Neusiedler See in Podersdorf (Bezirk Neusiedl am See) sind am späten Sonntagnachmittag binnen kurzer Zeit zwei Kitesurfer verunglückt. Sie wurden nach Angaben der Landessicherheitszentrale (LSZ) Burgenland schwer verletzt und von Notarzthubschraubern in Krankenhäuser geflogen. Es handelte sich um eine Frau und um einen Mann, teilte der ÖAMTC mit.

In Ausland | 16.05.2020 11:26

Eine 68-Jährige ist nach einem schweren Fahrradunfall in der vergangenen Woche in Rietz (Bezirk Imst) am Mittwoch in der Innsbrucker Klinik gestorben. Die Frau war nach einem Bremsmanöver eines vor ihr fahrenden 62-Jährigen mit dessen Hinterrad touchiert. Sie verlor daraufhin die Kontrolle über ihr E-Bike, kippte nach links um, schlug mit dem Kopf auf den Asphalt auf und verlor das Bewusstsein. 

In Ausland | 13.05.2020 17:03

Bei einem Unfall in einer Firma in Lofer (Pinzgau) ist am Mittwochvormittag ein 40-jähriger Arbeiter tödlich verletzt worden. Der Mann war gerade dabei, gemeinsam mit einem Lieferanten ein 205 Kilogramm schweres und sechs Meter langes Paket mit Eisenbeschlägen von einem Hubwagen zu heben. Als er dazu die Ladung mit seinen Händen über dem Kopf von einer Palette bugsierte, kam er zu Sturz.

In Ausland | 10.05.2020 06:02

Ein französischer Surfer ist bei einer Hai-Attacke an einem australischen Strand verletzt worden. Dylan Nacass sei am Freitag in Bells Beach südöstlich von Melbourne angegriffen worden, berichtete der australische TV-Sender Nine News. Der Hai habe sich in seinem Bein verbissen, erzählte der 23-Jährige. Er habe ihn zwei Mal geschlagen, dann habe der Hai von ihm abgelassen.

In Ausland | 27.04.2020 09:22

Eine Wanderin ist am Sonntagnachmittag im Gemeindegebiet von Dornbirn in steilem Gelände rund 15 Meter über einen Abhang in ein ausgetrocknetes Bachbett gestürzt.

In Ausland | 26.04.2020 14:19

Ein 44 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Graz-Umgebung ist am Wochenende bei einer Wanderung im Hochschwabgebiet abgestürzt und ums Leben gekommen. Der Mann war seit Samstag abgängig, Polizei und Bergrettung hatten nach ihm gesucht. Am Sonntag wurde der Vermisste dann tot aufgefunden - er war über eine Felswand gestürzt, wie die Landespolizeidirektion Steiermark mitteilte.

In Ausland | 22.04.2020 10:50

Eine Zweijährige ist Mittwochfrüh aus einem Fenster im ersten Stock eines Wohnhauses in Wien-Penzing gestürzt. Das Mädchen erlitt laut Polizeisprecher Patrick Maierhofer schwere Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte das Kind in ein Krankenhaus.