Schlagworte für Universitäten

Schlagwort Universitäten

Politik | 23.05.2017 02:35

SPÖ-Studenten legten an Fachhochschulen und Unis in Niederösterreich zu. Wahlbeteiligung noch schlechter als bundesweit.

Politik | 11.10.2012 11:15

Mit einer neuen "Initiative für einen offenen Hochschulzugang" kämpfen unter anderem die Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH) und die Bundesjugendvertretung gegen Zugangsbeschränkungen an den Unis.

Politik | 03.10.2012 22:07

Die heurige Ausgabe des "Times Higher Education Rankings hat den österreichischen Universitäten "ein schlechtes Jahr" attestiert. Die Universität Wien fiel von Platz 139 auf Platz 162 zurück und bleibt die einzige österreichische Hochschule unter den Top 200, die Uni Innsbruck landete wie im Vorjahr auf den (nicht näher gerankten) Plätzen 201 bis 225.

Politik | 26.09.2012 11:56

"Die Universität Wien ist wirtschaftlich gesund" - so weit die gute Nachricht von Rektor Heinz Engl am Mittwoch. Über die vergangenen drei Jahre hinweg habe man ausgeglichen bilanziert.

Politik | 21.09.2012 14:40

"Eher unaufgeregt" hat Wissenschaftsminister Töchterle die von Rektoren-Chef Schmidinger geäußerte Drohung gesehen, die Unterschrift unter die Leistungsvereinbarungen mit dem Ministerium zu verweigern. "Das ist ein Teil einer üblichen Verhandlungsstrategie, im Endspurt eine solche Position einzunehmen", sagte Töchterle am Freitag bei einer Pressekonferenz in Innsbruck.

Politik | 20.09.2012 16:36

Das Thema Studiengebühren wird die SPÖ zumindest am Bundesparteitag im Oktober nicht spalten. Es soll nämlich nicht über die verschiedenen angekündigten Anträge - u.a. jenen der Salzburger Landeshauptfrau Burgstaller - abgestimmt, sondern die Bildung einer Arbeitsgruppe aus Experten, die sich um eine Lösung bemühen soll, bis Jahresende beschlossen werden.

Politik | 20.09.2012 12:01

Die in der "ARGE LehrerInnen" vereinigten Lehrergewerkschaften in der GÖD begrüßen die neue Initiative von ÖVP und SPÖ bei der Lehrerausbildung: "Es ist höchste Zeit, dass die Eckpfeiler einer neuen Lehrerausbildung eingeschlagen werden", so ARGE-Vorsitzender Kimberger.

Politik | 17.09.2012 12:03

Die Universität Wien hat beim von der deutschen Tageszeitung "Handelsblatt" durchgeführten Ranking der besten 25 deutschsprachigen Fakultäten für Betriebswirtschaftslehre (BWL) ihren 2009 errungenen Spitzenplatz verloren.

Politik | 16.09.2012 09:41

Nach Protesten und Klagsdrohungen gegen die genderspezifische Auswertung des Aufnahmetests für ein Medizinstudium in Wien, bei der Frauen bevorzugt wurde, kündigt sich nun ein Kompromiss an.

Politik | 16.09.2012 08:19

Die Wiener sind im Österreich-Vergleich am studierfreudigsten, während Vorarlberger und Tiroler am seltensten an den Hochschulen zu finden sind.

Politik | 15.09.2012 12:28

Fast jeder zweite Student (43 Prozent), dessen Vater Land- oder Forstwirt ist, hat 2011 Studienbeihilfe erhalten. Das zeigt eine Auswertung der Beihilfebezieher nach dem Berufsstatus der Eltern im Rahmen der Studierenden-Sozialerhebung 2011. Unter Arbeiter-Kindern wurde nur jeder Vierte (26 Prozent) gefördert. Kinder von Bauern machen insgesamt allerdings nur vier Prozent aller Studenten aus.