Schlagworte für Urteil

Schlagwort Urteil

In Ausland | 15.10.2019 10:25

Im Fall einer bei Flurreinigungsarbeiten in Fritzens in Tirol im April des Vorjahres entdeckten Leiche hat das Oberlandesgericht Innsbruck (OLG) am Dienstag die vom Erstgericht verhängten 20 Jahre Freiheitsstrafe gegen einen 74-Jährigen bestätigt.

In Ausland | 09.10.2019 11:39

Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson ist wegen eines Medikaments, das Männern angeblich die Brüste wachsen lässt, zu milliardenschweren Strafzahlungen verurteilt worden. Eine Geschworenenjury sprach einem Kläger am Dienstag in Philadelphia Schadenersatz von acht Milliarden Dollar (7,3 Mrd. Euro) zu, wie US-Medien übereinstimmend berichteten.

In Ausland | 04.10.2019 16:27

Ein 29-Jähriger, der sich im Jänner in Linz einer jungen Frau gegenüber als Polizist ausgegeben und sie bei einer "Drogen-Kontrolle" vergewaltigt haben soll, ist am Dienstag vom Landesgericht Linz nicht rechtskräftig zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden. Zudem wird der Mann, der auch für mehrere weitere Sexualdelikte verantwortlich sein soll, in eine Anstalt eingewiesen.

In Ausland | 04.10.2019 06:49

In den USA hat ein Mann erfolgreich den Liebhaber seiner Ex-Frau verklagt, den er für das Scheitern seiner Ehe verantwortlich machte. Ein Gericht im Bundesstaat North Carolina sprach Kevin Howard 750.000 Dollar (rund 685.000 Euro) zu, wie US-Medien berichteten.

In Ausland | 02.10.2019 12:03

Das Oberlandesgericht Wien hat am Mittwoch das Urteil wegen grob fahrlässiger Tötung gegen die Besitzerin eines Rottweilers bestätigt, der am 10. September 2018 in Wien-Donaustadt einen 17 Monate alten Buben angefallen hatte. Dies sagten OLG-Sprecher Reinhard Hinger sowie die Rechtsvertreterin der Hundebesitzerin, Nadine Illetschko (Kanzlei Machac).

Korneuburg | 01.10.2019 13:08

Weil sie im Mai rund 400 Eintrittsbänder für das Nova Rock mit einem Verkaufwert von etwa 70.000 Euro gestohlen haben sollen, sind drei ehemalige Mitarbeiter eines niederösterreichischen Paketzustelldienstes am Dienstag in Korneuburg rechtskräftig zu bedingten Haftstrafen verurteilt worden. Das Trio bestritt eine Tatbeteiligung des Erstangeklagten, der vom Schöffengericht freigesprochen wurde.

Neunkirchen | 24.09.2019 21:42

Eine 41-Jährige, die in der Justizanstalt Schwarzau (Bezirk Neunkirchen) Mitinsassinnen attackiert haben soll, hat am Dienstagabend am Landesgericht Wiener Neustadt acht Jahre Haft erhalten.

Zwettl | 20.09.2019 08:05

Für Afghanen endet nach Ausraster vor „Ypsilon“ & Verbüßen der Strafe Zeit in Österreich.