Schlagworte für Venezuela

Schlagwort Venezuela

In Ausland | 01.05.2019 06:38

Bei einer neuen Kraftprobe zwischen dem selbst ernannten Interimspräsidenten Juan Guaido und Staatschef Nicolas Maduro haben sich Regierungsgegner und staatliche Sicherheitskräfte in der venezolanischen Hauptstadt Caracas erneut heftige Auseinandersetzungen geliefert: Demonstranten schleuderten am Dienstag Steine und Brandsätze auf die Beamten.

In Ausland | 30.04.2019 21:37

Zahlreiche Einwohner der venezolanischen Hauptstadt Caracas sind am Dienstag dem Aufruf der Opposition gefolgt und haben sich auf einer Autobahn am Rand des Luftwaffenstützpunktes La Carlota versammelt. Mehrere Soldaten der Nationalgarde schlossen sich ihnen an. Demonstranten und regierungstreue Sicherheitskräfte lieferten sich in der Hauptstadt Caracas schwere Auseinandersetzungen.

In Ausland | 08.03.2019 08:52

Ein massiver Stromausfall hat weite Teile von Venezuela am Donnerstagabend in Dunkelheit versinken lassen. Medienberichten zufolge waren 23 der 24 Bundesstaaten des südamerikanischen Krisenstaates von dem Stromausfall betroffen. Die Regierung des umstrittenen Staatschefs Nicolás Maduro sprach von einem "Sabotage"-Akt gegen das größte Wasserkraftwerk des Landes, Guri.

In Ausland | 04.03.2019 05:56

Venezuelas selbst ernannter Interimspräsident Juan Guaidó hat seine Landsleute vor den angekündigten Massenprotesten gegen Staatschef Nicolás Maduro auf unnachgiebigen Widerstand eingeschworen.

In Ausland | 23.02.2019 17:07

In der brasilianischen Grenzstadt Pacaraima ist der erste von zwei Lastwagen mit Hilfsgütern für Venezuela eingetroffen. Wie das Nachrichtenportal G1 am Samstag weiter berichtete, transportieren die beiden Fahrzeuge mit venezolanischen Kennzeichen rund sieben Tonnen Lebensmittel und Medikamente.

In Ausland | 22.02.2019 18:26

Bei Auseinandersetzungen zwischen bewaffneten venezolanischen Streitkräften und der indigenen Bevölkerung an der südlichen Grenze Venezuelas zu Brasilien ist am Freitag eine Frau getötet worden. Dies berichteten die Parlamentarier Americo De Grazia und Angel Medina auf Twitter. Mindestens 15 Personen sind demnach angeschossen und drei von ihnen schwer verletzt worden.

In Ausland | 10.02.2019 16:06

Der Machtkampf in Venezuela spaltet den UN-Sicherheitsrat: Die USA forderten in einem Entwurf für eine Resolution, Neuwahlen und internationale Hilfslieferungen in das südamerikanische Land.

In Ausland | 08.02.2019 16:27

Die humanitäre Hilfe für Venezuela rollt an: Die ersten Lieferungen für die notleidende Bevölkerung sind in der kolumbianischen Grenzstadt Cúcuta eingetroffen.

In Ausland | 05.02.2019 18:23

Nach der Anerkennung durch viele EU-Länder wird die humanitäre Hilfe für Venezuela zu der ersten Bewährungsprobe für den selbst ernannten Interimspräsidenten Juan Guaidó. Gelingt es ihm, die Lieferungen in das notleidende Land zu bringen, dürfte ihm das viel Ansehen bei der Bevölkerung verschaffen. Scheitert er allerdings, könnte seine Erfolgswelle schnell wieder abebben.

In Ausland | 04.02.2019 14:58

Österreich, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Schweden, Dänemark und Deutschland haben den venezolanischen Oppositionsführer Juan Guaido am Montag als Interimspräsidenten anerkannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident hatte sich vor fast zwei Wochen selbst zum Staatsoberhaupt ernannt und damit den amtierenden Präsidenten Nicolas Maduro herausgefordert.

In Ausland | 04.02.2019 13:03

Österreich, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Schweden, Dänemark und Deutschland haben den venezolanischen Oppositionsführer Juan Guaido am Montag als Interimspräsidenten anerkannt.

In Ausland | 04.02.2019 11:24

Die österreichische Bundesregierung erkennt Juan Guaido als Interimspräsidenten Venezuelas an. "Das #Maduro Regime hat sich bis jetzt geweigert, freien und fairen Präsidentschaftswahlen zuzustimmen", twitterte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP). "Daher betrachten wir von nun an Präsident @jguaido als legitimen Übergangspräsidenten." Auch Frankreich, Spanien und Großbritannien erkennen Guaido an.