Schlagworte für Verkehrsinfo

Schlagwort Verkehrsinfo

Gänserndorf | 16.10.2019 08:47

Auf der Marchegger Ostbahn ist die erste von 14 Über- oder Unterführungen, die im niederösterreichischen Abschnitt sämtliche Eisenbahnkreuzungen ersetzen werden, fertiggestellt. Der Ausbau der eingleisigen Dieselstrecke im Abschnitt Wien-Stadlau und der Staatsgrenze bei Marchegg zu einer elektrifizierten und teilweise zweigleisigen Hochleistungsstrecke erfolgt laut ÖBB unter laufendem Betrieb.

In Ausland | 03.10.2019 08:28

Österreich ist erneut Spitzenreiter der EU beim Schienenverkehr. 2.260 Kilometer pro Person und Jahr werden hierzulande mit Zug, Straßenbahn und U-Bahn zurückgelegt. Das sind doppelt so viele Kilometer wie im EU-Schnitt, zeigt eine Analyse des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ) auf Basis von Daten der EU-Kommission. Die Schweiz liegt mit als 2.605 Kilometer deutlich vor Österreich.

Schwechat | 01.10.2019 09:00

Umfangreiche Staus haben den Frühverkehr am Dienstag in und um Wien geprägt. Nach einem Verkehrsunfall bei Simmering reichte die Kolonne auf der Ostautobahn (A4) zehn Kilometer bis über den Knoten Schwechat zurück, berichtete eine ÖAMTC-Sprecherin.

In Ausland | 30.09.2019 10:43

Parken in Wien wird teurer: Ab Jahresbeginn 2020 kostet jede halbe Stunde Abstellen in Kurzparkzonen um fünf Cent mehr. 30 Minuten kommen künftig also auf 1,10 Euro statt derzeit 1,05 Euro.

In Ausland | 26.09.2019 09:36

Sie stehen gerne dort herum, wo auch Fußgänger sich bewegen: am Gehsteig. Nun will die Stadt jedoch die Leih-E-Scooter von dort verbannen. Bürgermeister Michael Ludwig kündigte im APA-Interview eine entsprechende Regelung an. "Ich bin dabei mit allen Abteilungen und Ressorts Lösungen zu finden", sagte das Stadtoberhaupt. Auch die Betreiber seien eingebunden.

In Ausland | 24.09.2019 13:28

In Wien ist am Dienstag die erste "intelligente" Ampel in den Regelbetrieb gegangen - vor einer Schule in Wien-Meidling. Sie erkennt durch einen optischen Detektor, ob sich Passanten nähern. Ist dies der Fall, wird auf grün geschaltet. Das neue Modell wird sukzessive die alten Druckknopfanlagen bei Fußgängerübergängen ersetzen.

In Ausland | 23.09.2019 11:45

Auf der Mariahilfer Straße, der größten Einkaufsmeile des Landes, werden seit Montag Anti-Terror-Einbauten errichtet. Neben Sicherheitspollern werden auch Granittröge bzw. -möbel die Einfahrt im oberen Bereich erschweren. Autos bzw. Lkw müssen künftig eine Art Slalom zwischen den Hindernissen absolvieren, was die Geschwindigkeit reduziert. Auch am Gehsteig kommen Poller.

In Ausland | 19.09.2019 11:39

Die Stadt Linz startet im Frühling 2020 einen öffentlichen Fahrradverleih. Insgesamt 400 Stück sollen an 40 Standorten zur Verfügung stehen, das Ausborgen funktioniert mittels Smartphone.

Korneuburg | 18.09.2019 10:35

Die Asfinag hat am Dienstag auf der Weinviertler Schnellstraße (S3) im Raum Stockerau (Bezirk Korneuburg) eine Großübung durchgeführt. Annahme war der Unfall eines Tanklastwagens mit mehreren Pkw und eingeklemmten Personen. Rund 100 Einsatzkräfte probten den Ernstfall, die Bilanz fiel einer Aussendung zufolge positiv aus.

In Ausland | 16.09.2019 19:00

Zwei Autofahrer sind Montagmittag im Bezirk Urfahr-Umgebung aufeinander losgegangen. Laut oberösterreichischer Polizei fühlte sich ein 23-jähriger Linzer von der langsamen Fahrweise eines 45-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach so provoziert, dass er aus dem Wagen stieg und seinen Kontrahenten zur Rede stellte. Das artete in eine handfeste Rauferei aus.

In Ausland | 16.09.2019 13:35

Die Fahrverbote auf dem niederrangigen Straßennetz in mehreren Tiroler Bezirken, um Stau-Ausweichverkehr zu verhindern, sind mit Sonntag 19.00 Uhr zu Ende gegangen. Insgesamt habe es seit in Kraft treten der Verbote mit 20. Juni 27.000 Zurückweisungen gegeben, teilte das Land am Montag mit.