Schlagworte für Vorarlberg

Schlagwort Vorarlberg

In Ausland | 27.05.2020 14:40

Das zweite ÖFB-Cup-Finale der Vereinsgeschichte rückt für Fußball-Zweitligist Austria Lustenau immer näher. "Es herrscht einfach nur Vorfreude", berichtete Mittelfeldspieler Christoph Freitag zwei Tage vor dem Duell mit Titelverteidiger Red Bull Salzburg am Freitag (20.45 Uhr/live ORF eins) in Klagenfurt. Der Respekt der Vorarlberger vor dem sechsfachen Double-Gewinner ist sehr groß.

In Ausland | 19.05.2020 15:03

Die im März infolge der Corona-Pandemie abgesagten Vorarlberger Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen werden voraussichtlich am 6. September stattfinden. Darauf haben sich die Landesregierung und der Vorarlberger Gemeindeverband verständigt. Nach einer Änderung des Gemeinde- und Gemeindewahlgesetzes im Juni-Landtag wird die Landesregierung anschließend den Termin festlegen.

In Ausland | 14.05.2020 15:55

Die erste längere Ausfahrt von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) seit vielen Wochen hat für einiges Aufsehen gesorgt, allerdings nicht in der geplanten Art. Denn beim Besuch des ÖVP-Chefs, der eigentlich ein Signal für die anlaufende Grenzöffnung sein sollte, strömten einige Dutzend Kleinwalsertaler zusammen - und das großteils ohne Mund-Nasen-Schutz und entsprechenden Abstand.

In Ausland | 06.05.2020 17:44

Eine 49-Jährige ist am Mittwoch am Landesgericht Feldkirch wegen zweier Mordversuche bedingt in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen worden. Sie versuchte nach Ansicht der Geschworenen zweimal, einen 80-Jährigen zu töten, der sie als Kind vier Jahre schwer missbraucht haben soll. Bei den Taten war sie nicht zurechnungsfähig. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

In Ausland | 04.05.2020 21:23

Ein 59-jähriger Mann kam Montagnachmittag in Lustenau ums Leben. Er wurde von einem Lkw auf einem Zebrastreifen auf der Reichsstraße (L 203) angefahren. Der 32-jährige Kraftfahrer hatte ihn zu spät gesehen und konnte seinen Sattelschlepper nicht mehr rechtzeitig anhalten. Der Fußgänger erlag im Landeskrankenhaus Feldkirch seinen schweren Verletzungen, berichtete die Polizei.

In Ausland | 02.05.2020 11:29

Können die Bregenzer Festspiele aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht in vollem Umfang stattfinden, sollen sie komplett auf das Jahr 2021 verschoben werden. Das erklärte Festspielpräsident Hans-Peter Metzler gegenüber den "Vorarlberger Nachrichten" (Samstagausgabe). Vor halbleeren Rängen zu spielen sei für ein "demokratisches Festival" keine Option.

In Ausland | 14.04.2020 09:33

Knapp ein Jahr nach der Tötung eines 27-jährigen Mannes in der Nähe des Bahnhofs Dornbirn-Haselstauden fahndet die Vorarlberger Kriminalpolizei weiter nach dem mutmaßlichen Täter. Für Hinweise, die zur Festnahme des gesuchten Mannes führen, wurde eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgesetzt, informierte das Landeskriminalamt am Dienstag.

In Ausland | 05.04.2020 10:09

Nach einem Zimmerbrand in einem Wohnhaus in St. Gallenkirch im Montafon ist ein 48-Jähriger ins Krankenhaus Bludenz eingeliefert worden. Er wurde bewusstlos von einem Nachbarn entdeckt, der mit Wasserkübeln zu Hilfe geeilt war. Die Ursache des Zimmerbrandes am Samstag war laut Polizei vorläufig noch unklar.

In Ausland | 30.03.2020 11:35

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie bittet Fußball-Bundesligist Altach "alle Fans, Freunde, Sympathisanten und Unterstützer" ab sofort unter dem Motto "MITANAND für da SCRA" um einen Beitrag zur Beibehaltung der wirtschaftlichen Gesundheit.

In Ausland | 11.03.2020 19:27

Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) hat die Durchführung der Vorarlberger Gemeinde- und Bürgermeisterwahlen am Sonntag (15. März) erstmals infrage gestellt. Noch habe man die Meinung - die Wahlen am Sonntag abzuhalten - nicht geändert, erklärte Wallner am Mittwochabend. Am Donnerstag und Freitag werde die Lage aber noch einmal neu beurteilt. "Wir fahren auf Sicht", sagte Wallner.

In Ausland | 08.03.2020 18:08

Bei einem Lawinenabgang auf der oberösterreichischen Seite des Dachsteins sind am Sonntag fünf Schneeschuhwanderer aus Tschechien getötet worden. Sie konnten nur noch tot geborgen werden. Ein Kärntner Polizist starb zudem bei einem Lawinenabgang während eines Alpinkurses im Großglocknergebiet.