Schlagworte für WM

Schlagwort WM

NÖ Sportmix | 28.02.2019 08:54

Johannes Dürr hat mit seinen Angaben gegenüber der Staatsanwaltschaft dazu beigetragen, dass ein internationales Blutdopingnetzwerk aufgeflogen ist. Seine öffentlichen Aussagen über das Dopingsystem im Spitzensport in Interviews und einer TV-Dokumentation sollen eine breite Diskussion anstoßen, weil das Thema derzeit "totgeschwiegen wird", sagte Dürr in einem aktuellen ARD-Beitrag.

In Ausland | 27.02.2019 20:36

Wie bereits nach dem Dopingskandal von Turin will ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel den Langlauf-Spitzensport nicht mehr im Verband angesiedelt sehen.

In Ausland | 27.02.2019 18:59

Vom Krankenbett zu WM-Bronze: Daniela Iraschko-Stolz hat wenige Wochen nach einer Lungenentzündung die Bronzemedaille im Skisprung-Einzelbewerb der Damen erobert und damit 24 Stunden nach Team-Silber die Heim-WM für sich gekrönt. Olympiasiegerin Maren Lundby (NOR) holte 0,5 Punkte vor Katharina Althaus (GER) den Titel.

NÖ Sportmix | 27.02.2019 19:04

Teile des ÖSV-Langlaufteams sind wie schon bei den Olympischen Spielen 2002, 2006 und 2014 in einen Dopingskandal verwickelt.

In Ausland | 26.02.2019 18:02

Österreichs Skisprung-Damen Daniela Iraschko-Stolz, Eva Pinkelnig, Chiara Hölzl und Jacqueline Seifriedsberger haben am Dienstag bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld Silber im Teambewerb gewonnen.

In Ausland | 26.02.2019 16:18

Langläuferin Theresa Stadlober hat den 10-km-Bewerb bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld am Dienstag als Achte beendet.

In Ausland | 25.02.2019 13:50

Langläuferin Teresa Stadlober kann nach überstandener Verkühlung am Dienstag im 10-km-Klassikrennen an den Start gehen. Die Erwartungen für ihren ersten Bewerb bei der Heim-WM sind aber gering. Sie sehe das Rennen als Aufwärmen für den abschließenden Skating-Massenstart über 30 km am Samstag, sagte die Salzburgerin nach bestandenem Fitnesstest im Training am Montag.

In Ausland | 24.02.2019 17:37

Sie können es doch noch! Nach der Enttäuschung bei den Olympischen Spielen 2018 haben die ÖSV-Skispringer bei der Heim-WM als Team die Hoffnungen erfüllt.

In Ausland | 23.02.2019 15:32

Stefan Kraft liegt bei den Nordischen Weltmeisterschaften nach dem ersten Durchgang von der Großschanze auf dem Bergisel in Innsbruck am Samstag auf dem fünften Zwischenrang. Auf den sensationell führenden Schweizer Killian Peier fehlen dem Titelverteidiger aus Salzburg 9,3 Zähler, auf Bronze 6,7 Punkte. Daniel Huber liegt als zweitbester ÖSV-Mann an neunter Stelle.

In Ausland | 23.02.2019 13:52

Sjur Röthe hat am Samstag den Skiathlon über je 15 km Skating und klassisch bei den Nordischen Weltmeisterschaften in Seefeld gewonnen. Der Norweger siegte nach 1:10:21,8 Stunden und 30 Kilometern im Zielsprint vor dem Russen Alexander Bolschunow (+0,1 Sek.) und seinem Landsmann Martin Johnsrud Sundby (0,7). Es war bereits das vierte WM-Gold bzw. das achte Edelmetall für Norwegen bei dieser WM.

In Ausland | 23.02.2019 11:53

Therese Johaug hat am Samstag wie erwartet den Skiathlon über je 7,5 km Skating und klassisch bei den Nordischen Weltmeisterschaften in Seefeld gewonnen. Die Norwegerin siegte nach 15 km in 36:54,5 Minuten vor ihrer Landsfrau Ingvild Flugstad Östberg (+57,6 Sek.) und der Russin Natalja Neprjajewa (58,7). Es ist bereits die achte WM-Goldmedaille für Johaug.

In Ausland | 23.02.2019 10:56

Eine Weltmeisterschaft in der Heimat und gleich eine Medaille! Franz-Josef Rehrl hat am Freitag mit dem Gewinn von Bronze einen traumhaften Start in die Titelkämpfe in Seefeld und Innsbruck erlebt. Der 25-Jährige strahlte nach seinem erfolgreichen WM-Debüt vom Siegespodest, seine Familie und die Fans bereiteten dem Ramsauer abends im Teamhotel in Seefeld einen tollen Empfang.

In Ausland | 22.02.2019 17:48

Franz-Josef Rehrl hat am Freitag bei den 52. Nordischen Weltmeisterschaften in Seefeld die erste Medaille für das Gastgeberland geholt.