Schlagworte für Weltcup

Schlagwort Weltcup

NÖ Sportmix | 27.01.2012 15:27

Lindsey Vonn hat am Freitag mit dem Sieg in der Super-Kombination in St. Moritz den nächsten großen Schritt Richtung Weltcup-Gesamtsieg gemacht.

NÖ Sportmix | 26.01.2012 16:17

Verwunderung und Kopfschütteln hat am Donnerstag nicht nur im österreichischen Speed-Team nach dem ersten von zwei Trainingsläufen für die am Samstag geplante Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen geherrscht.

NÖ Sportmix | 24.01.2012 22:46

Der Salzburger Marcel Hirscher hat am Dienstag beim Schladminger Nachtrennen seinen vierten Saisonsieg im alpinen Slalom-Weltcup gefeiert. Der 22-Jährige siegte in 1:43,01 Minuten um 22 Hunderstel vor dem Italiener Stefano Gross und weitere sieben Hundertstel vor dem Tiroler Mario Matt. Hirscher feierte seinen neunten Weltcup-Sieg, den sechsten in dieser Saison und den ersten in Österreich.

NÖ Sportmix | 24.01.2012 16:10

Marcel Hirscher wurde von der FIS für die Vergehen in Wengen und Kitzbühel separat zu jeweils 999 Franken verurteilt. Der 22-jährige Salzburger muss also gemäß Weltverband insgesamt 1.998 Franken bezahlen, was 1.656 Euro entspricht. Laut Regel 628.8 ist das Weiterfahren nach einem Einfädler verboten.

NÖ Sportmix | 23.01.2012 20:47

Marcel Hirscher, Felix Neureuther und Ivica Kostelic haben sich am Montag versöhnt. Mittels Handschlag zogen die drei Ski-Stars bei der offiziellen Startnummernauslosung in Schladming einen Schlussstrich unter die Einfädler-Affäre.

NÖ Sportmix | 22.01.2012 10:39

Österreichs Abfahrts-Herren sind auch im fünften Rennen der alpinen Ski-Weltcup-Saison auf dem Stockerl gelandet, auf den ersten Sieg wartet Rot-Weiß-Rot aber immer noch.

NÖ Sportmix | 21.01.2012 19:38

Gregor Schlierenzauer hat am Samstag in Zakopane seinen 39. Weltcup-Sieg gefeiert und damit in der "ewigen" Bestenliste mit dem bereits zurückgetretenen Polen Adam Malysz gleichgezogen. Der seit kurzem 22-jährige Sieger der Vierschanzen-Tournee gewann mit 131,5 und 132 Metern 3,5 Punkte vor dem Deutschen Richard Freitag und 7,2 Zähler vor dem nach Durchgang eins führenden Anders Bardal.

NÖ Sportmix | 21.01.2012 13:52

Didier Cuche hat am Samstag die Weltcup-Abfahrt der Herren in Kitzbühel gewonnen. Auf stark verkürzter Strecke setzte sich der 37-jährige Schweizer bei dichtem Schneefall in 1:13,28 Minuten vor den drei Österreichern Romed Baumann (+0,24 Sek.), Klaus Kröll (0,30) sowie Joachim Puchner (0,36) durch. Für Cuche war es der bereits fünfte Abfahrtssieg in "Kitz".

NÖ Sportmix | 20.01.2012 20:02

Andreas Kofler ist am Freitagabend der einzige ÖSV-"Adler" gewesen, der nach dem ersten von zwei Weltcup-Bewerben in Zakopane zumindest schmunzeln konnte.

NÖ Sportmix | 20.01.2012 09:21

Heftige Niederschläge haben am Freitag eine Austragung des alpinen Ski-Weltcup-Super-G der Herren in Kitzbühel unmöglich gemacht. In den Donnerstag-Abendstunden setzte in Kitzbühel starker Regen ein, der in der Nacht in Schneefall überging. Die weiteren Prognosen für den Tagesverlauf haben dazu geführt, dass die Jury die Absage bereits vor 7.00 Uhr bekanntgab.

NÖ Sportmix | 12.01.2012 10:40

Es ist nicht nur ein Heimrennen, es ist das Rennen vor seiner Haustüre. Dass Politik und Skiverband den Wunsch von Benjamin Karl nach einem Snowboard-Weltcup in Niederösterreich erfüllt haben, lässt den Gesamtweltcupsieger schon vor dem Parallel-Slalom am Freitag auf dem Jauerling jubeln.

NÖ Sportmix | 09.01.2012 11:35

Spätestens seit dem lupenreinen Sieg-Hattrick innerhalb von nur vier Tagen ist klar, dass Marcel Hirscher ein ernsthafter Kandidat auf den Gewinn des alpinen Ski-Gesamt-Weltcups 2011/12 ist.

NÖ Sportmix | 09.01.2012 11:00

Elisabeth Görgl hat den Bann gebrochen, Anna Fenninger machte eine äußerst lehrreiche Erfahrung, die geschwächte Lindsey Vonn beging Fehler und die Klammer-Piste hielt, was sie versprach.

NÖ Sportmix | 07.01.2012 17:53

Elisabeth Görgl hat den Speed-Erfolgslauf der US-Amerikanerin Lindsey Vonn und zugleich die sieglose Zeit der österreichischen Abfahrerinnen beendet. Die Weltmeisterin gewann auf der Franz-Klammer-Strecke in Bad Kleinkirchheim. Sie verwies um 0,16 Sekunden Julia Mancuso (USA) und Fabienne Suter (SUI/+0,50) auf die weiteren Podestränge, Vonn wurde Vierte (+0,55).