Schlagworte für Weltmeisterschaft

Schlagwort Weltmeisterschaft

In Ausland | 17.02.2020 17:29

Als eines der letzten Teams hat am Montag der britische Rennstall Racing Point in Österreich sein Auto für die kommende Formel-1-Saison enthüllt. Die Präsentation fand bei internationalem Andrang in Mondsee bei Sponsor BWT (Best Water Technology) statt. Ganz im Sinne der Farben des österreichischen Sponsors ist der RP20 diesmal noch mehr in rosa gehalten als im Vorjahr.

In Ausland | 17.02.2020 10:04

Laut Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz wird die Formel 1 auch nach diesem Jahr in Österreich fahren. Das bekräftigte der 75-Jährige, dessen Red-Bull-Konzern der Betreiber der Rennstrecke in Spielberg ist, in einem am Montag erschienenen Interview mit den "Salzburger Nachrichten" (SN).

In Ausland | 16.02.2020 19:33

Elfyn Evans hat mit seinem Erfolg bei der Schweden-Rallye erstmals die Führung in der WM-Gesamtwertung übernommen. Der Waliser im Toyota Yaris siegte am Sonntag nach vier Etappen mit einem Vorsprung von 12,7 Sekunden auf den regierenden Weltmeister Ott Tänak (Hyundai).

In Ausland | 16.02.2020 16:20

Der Franzose Emilien Jacquelin hat sich überraschend den Biathlon-WM-Titel in der Verfolgung gesichert. Der 24-Jährige stürmte am Sonntag vom sechsten Rang nach dem Sprint ohne Fehlschuss knapp vor Topstar Johannes Thingnes Bö zu seinem bisher größten Erfolg. Sprintsieger Alexander Loginow aus Russland holte Bronze. Felix Leitner landete mit zwei Strafrunden wie am Samstag an der neunten Stelle.

In Ausland | 16.02.2020 14:27

Die österreichischen Kunstbahnrodler haben am Sonntag im Herren-Einsatzerbewerb der WM in Sotschi zwei Medaillen geholt. Jonas Müller eroberte Silber (+0,032 Sek.), für Wolfgang Kindl gab es Bronze (0,202). Olympiasieger David Gleirscher schied als Halbzeit-Spitzenreiter im Finale nach einem Sturz aus. Den Titel sicherte sich der Russe Roman Repilow.

In Ausland | 16.02.2020 14:15

Biathletin Lisa Hauser hat das beste WM-Ergebnis ihrer Karriere nur knapp verpasst. Die Tirolerin belegte am Sonntag im Verfolgungsrennen über 10 km in Antholz mit nur einem Schießfehler Rang acht. WM-Gold, das zweite ihrer Laufbahn, holte sich Lokalmatadorin Dorothea Wierer. Die Südtirolerin setzte sich vor der Deutschen Denise Herrmann und Sprintsiegerin Marte Olsbu Röiseland aus Norwegen durch.

In Ausland | 16.02.2020 06:24

Eisschnelllauf-Ass Vanessa Herzog muss die Heimreise von der Einzelstrecken-WM in Salt Lake City ohne Medaille im Gepäck antreten. Nach Rang vier über 500 Meter am Freitag kam die 24-jährige Tirolerin am Samstagabend über 1.000 Meter über Rang elf nicht hinaus. Im Vergleich zu 2019 ist das eine magere Ausbeute, da hatte sie in Inzell mit Gold (500) und Silber (1.000) groß aufgetrumpft.

In Ausland | 15.02.2020 18:00

Der russische Ex-EPO-Sünder Alexander Loginow hat sich am Tag der Bekanntgabe der Dopingsperren seiner Landsleute Jewgenij Ustjugow und Swetlana Slepzowa WM-Gold im Sprint gesichert. Der Silbermedaillengewinner des Vorjahres gewann am Samstag in Antholz ohne Fehlschuss vor den Franzosen Quentin Fillon Maillet und Martin Fourcade.

In Ausland | 15.02.2020 14:12

Die Doppelsitzer Yannick Müller und Armin Frauscher haben sich bei der WM der Kunstbahnrodler in Sotschi auf Rang elf klassiert. Das Duo zeigte in der Olympiabahn von 2014 am Samstag zwei gleichmäßige Läufe. Den Titel verteidigen konnten die Deutschen Toni Eggert/Sascha Benecken. Sie gewannen vor Aleksander Denisew/Wladislaw Antonow (RUS) und ihren Teamkollegen Tobias Wendl/Tobias Arlt.

In Ausland | 14.02.2020 21:16

Red Bull hat Freitagabend sein zweites Team für die Formel-1-WM 2020 präsentiert, das nach einer Namensänderung AlphaTauri statt Toro Rosso heißt. Die Präsentation des nun in weiß und marineblau auftretenden Teams aus Faenza ging im Salzburger Hangar 7 vor internationalen Medien über die Bühne. Moderiert wurde die von einer Modeschau begleitete Präsentation des AT01 von Ex-Pilot David Coulthard.

In Ausland | 14.02.2020 18:16

Der Brite Elfyn Evans führt bei der zur WM zählenden Schweden-Rallye im Raum Torsby das Klassement nach zwei der vier Etappen an.

In Ausland | 14.02.2020 16:59

Die norwegische Mitfavoritin Marte Olsbu Röiseland hat sich am Freitag in Antholz ihren ersten Biathlon-WM-Einzeltitel gesichert. Die Olympia-Zweite gewann bei schwierigen Windbedingungen den Sprint mit einer Strafrunde vor dem Überraschungsduo Susan Dunklee (USA) und Lucie Charvatova (CZE). Die ÖSV-Damen kamen nicht ins Spitzenfeld.

In Ausland | 14.02.2020 14:20

Olympiasieger David Gleirscher hat zum Auftakt der Rodel-WM in Sotschi den Titel im Sprint nur knapp verpasst. Der Tiroler lag am Freitag lediglich sechs Tausendstel Sekunden hinter dem siegreichen Lokalmatador Roman Repilow. Titelverteidiger Jonas Müller belegte Rang fünf. Im Doppelsitzer wurden Yannick Müller und Armin Frauscher Achte. Bei den Damen kam Madeleine Egle nicht über Rang 15 hinaus.

In Ausland | 13.02.2020 16:53

Die Biathlon-Weltmeisterschaften in Antholz haben für Österreich mit Platz acht in der Mixed-Staffel über 4x6 km begonnen. Lisa Hauser, Katharina Innerhofer, Felix Leitner und Dominik Landertinger lagen am Ende 1:39,2 Minuten hinter den Siegern aus Norwegen. Italien sicherte sich die Silbermedaille, Bronze ging überraschend an die treffsicheren Tschechen, die nur zwei Nachlader verzeichneten.