Schlagworte

Schlagwort Wien

In Ausland | 17.01.2019 16:01

Am Donnerstag ist am Wiener Landesgericht der Prozess um einen sexuellen Übergriff auf eine junge Studentin am Donauinselfest 2017 wiederholt worden.

In Ausland | 17.01.2019 12:20

Gibbons gelten als die Sänger unter den Affen. Auch "Rao" und "Sipura" im Wiener Tiergarten Schönbrunn erfreuen die Besucher mit morgendlichen Duetten. Die starke Bedrohung dieser Affenart ist bisher wenig bekannt. Deshalb wurden Gibbons zum Zootier des Jahres 2019 gewählt.

In Ausland | 17.01.2019 13:07

Der Aufsichtsrat der Spanischen Hofreitschule entscheidet am heutigen Donnerstag voraussichtlich, wer der langjährigen Chefin Elisabeth Gürtler, die mit Ende des Jahres aus der Geschäftsführung ausgeschieden ist, nachfolgt.

In Ausland | 17.01.2019 13:42

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat ein Verfahren gegen Polit-Berater Rudolf Fußi angestrengt, der ihn in einem Posting auf Twitter in die Nähe der rechtsextremen Identitären rückte.

In Ausland | 17.01.2019 13:54

Nach der Häufung tödlicher Gewalttaten an Frauen durch Männer in den vergangenen Wochen hat die Bundesregierung am Donnerstag Maßnahmen zu Akuthilfe und Prävention präsentiert.

In Ausland | 17.01.2019 11:46

Auf einer Baustelle in der Oberlaaer Straße in Wien-Favoriten sind am Mittwochabend aus unbekannter Ursache zwei Kräne umgestürzt. Zwei Arbeiter, die sich in der Kabine eines Krans befanden, wurden leicht verletzt. Ein weiterer Mann zog sich schwere Verletzungen zu, berichtete die Wiener Berufsfeuerwehr.

In Ausland | 17.01.2019 11:25

Nach einer Welle von Gewalt an Frauen hat die Bundesregierung am Donnerstag ein Bündel an Maßnahmen präsentiert. Familienministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) kündigte u.a. einen dreistelligen Frauennotruf für Akuthilfe und das verpflichtende Unterrichtsthema gewaltfreie Beziehung an. Staatssekretärin Karoline Edtstadler (ÖVP) stellte strengeren Strafen für Wiederholungstätern in Aussicht.

In Ausland | 17.01.2019 10:49

Randale in der Ostmarkgasse in Wien-Floridsdorf: Zwei - zumindest bis zu dem Vorfall - befreundete Frauen haben laut eigenen Angaben am Mittwoch in einer Wohnung alkoholische Getränke konsumiert. Im Laufe des Abends entwickelte sich ein Streit, die 45-Jährige attackierte ihre 52-jährige Bekannte und würgte sie mit einem Gürtel, hieß es von der Polizei.

In Ausland | 17.01.2019 10:42

Ein Arbeiter ist am Mittwochnachmittag aus unbekannter Ursache in der Wiener Innenstadt von einem Gerüst 2,5 Meter in die Tiefe gestürzt. Der 33-Jährige zog sich dabei laut Polizei derartig schwere Kopfverletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

7 Fotos, APA Red
Kultur Festivals | 17.01.2019 10:53

"Wie verschieden Liebe sein kann" - Dieses facettenreiche Thema zwischen Leidenschaft, Schuld und Narzissmus verbindet alle fünf Produktionen der diesjährigen Festspiele Reichenau, deren Programm am Donnerstag in Wien vom Intendanten-Ehepaar Peter und Renate Loidolt vorgestellt worden ist. Die Saison dauert von 1. Juli bis 4. August.

Wirtschaft | 17.01.2019 08:28

Etwas gedämpft vom damaligen harten Verfall des Ölpreises hat der börsennotierte niederösterreichische Ölfeldausrüster Schoeller Bleckmann Oilfield (SBO) seinen Erfolgskurs im vierten Quartal fortgesetzt. Getrieben von vollen Auftragsbüchern und einem kräftigen Umsatzplus kletterten das operative Ergebnis und der Vorsteuergewinn im Gesamtjahr kräftig.

In Ausland | 16.01.2019 18:43

Der Europäische Flüchtlingsrat (ECRE) zieht eine düstere Bilanz über die letzten drei Jahre europäische Flüchtlingspolitik und ortet eine "Kultur der Rechtswidrigkeit". Die österreichische EU-Präsidentschaft habe eine gemeinsame Lösung in der Asylfrage hintertrieben, resümierte Karl Kopp, ECRE-Vorstandsmitglied und Europasprecher von Pro Asyl Deutschland, am Mittwoch in Wien.