Schlagworte für Zinsen

Schlagwort Zinsen

In Ausland | 12.03.2020 15:40

Die Europäische Zentralbank (EZB) fordert von den europäischen Regierungen verstärkte Ausgaben im Kampf gegen die Coronavirus-Krise. Es müsse finanzpolitisch eine "ambitionierte und abgestimmte" Antwort geben, sagte EZB-Chefin Christine Lagarde am Donnerstag in Frankfurt. Die Pandemie sei ein großer Schock für die Wirtschaft und werde entsprechend einen starken Einfluss auf die Konjunktur haben.

In Ausland | 09.03.2020 21:25

Schwarzer Montag an den Börsen: Die Furcht vor den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise und ein Absturz des Ölpreises haben die Aktienkurse weltweit weiter auf Talfahrt geschickt.

In Ausland | 09.03.2020 17:50

Die Coronavirus-Krise und der Ölpreiskrieg zwischen Saudi-Arabien und Russland versetzen Anleger weltweit in Panik.

In Ausland | 09.03.2020 15:11

Nach den deutlichen Kursabstürzen an den asiatischen und europäischen Leitbörsen notierten auch die US-Börsen am Montag kurz nach Handelsbeginn mit erheblichen Abschlägen. Ausgelöst wurden die massiven Verkäufe durch den deutlichen Ölpreisverfall und die wachsenden Sorgen rund um das Coronavirus.

In Ausland | 29.01.2020 20:25

Die US-Notenbank Fed hat auf ihrem ersten Treffen im neuen Jahr bei den Zinsen alles beim Alten belassen. Zugleich machte sie am Mittwoch deutlich, dass ihre geldpolitische Haltung angemessen und somit ein Kurswechsel vorerst nicht angebracht sei. Der Leitzins bleibt somit in der Spanne von 1,5 bis 1,75 Prozent. Die Entscheidung war von Ökonomen einhellig erwartet worden.

In Ausland | 24.10.2019 13:55

Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von 0,0 Prozent. Das entschied der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) am Donnerstag in Frankfurt.

In Ausland | 13.09.2019 11:14

Die gestern beschlossene Ausweitung der expansiven Geldpolitik durch die Europäische Zentralbank (EZB) ist für den neuen Gouverneur der Oesterreichischen Nationalbank und EZB-Rat Robert Holzmann möglicherweise ein Fehler. "Das ist mir definitiv durch den Kopf gegangen", sagte Holzmann in einem Videointerview mit der Finanzagentur Bloomberg. Auch andere EZB-Ratsmitglieder hätten ähnlich gedacht.

In Ausland | 10.04.2019 16:33

Die Europäische Zentralbank (EZB) bleibt angesichts wachsender Risiken für die Konjunktur auf Niedrigzinskurs. Die Währungshüter halten den Leitzins auf dem Rekordtief von 0,0 Prozent. Auch an den 0,4 Prozent Strafzinsen, die Banken zahlen müssen, wenn sie Geld bei der EZB parken, rüttelte die Notenbank bei ihrer Sitzung am Mittwoch in Frankfurt nicht.

In Ausland | 13.12.2018 16:52

Nach knapp vier Jahren treten Europas Währungshüter bei ihren milliardenschweren Anleihenkäufen auf die Bremse. Nur noch bis Ende 2018 steckt die Europäische Zentralbank (EZB) frische Milliarden in den Kauf von Wertpapieren. Das beschloss der EZB-Rat am Donnerstag in Frankfurt obwohl sich die Aussichten für die Konjunktur eingetrübt haben. Steigende Zinsen für Sparer sind vorerst nicht in Sicht.

In Ausland | 01.11.2017 22:50

Der Zentralbanker Jerome Powell ist einem Medienbericht zufolge vom US-Präsidialamt informiert worden, dass er Nachfolger von Fed-Chefin Janet Yellen werden soll. Trump beabsichtige, ihn für den Posten zu nominieren, berichtete das "Wall Street Journal" am Mittwoch. Der Republikaner hatte angekündigt, am Donnerstagnachmittag (Ortszeit) seine Entscheidung bekannt zu geben.

In Ausland | 07.09.2017 14:19

Europas Währungshüter halten sich mit weiteren Hinweisen auf ein Ende der Geldflut zurück. Zunächst bleibt der Kurs der Europäischen Zentralbank (EZB) unverändert, wie die Notenbank am Donnerstag nach einer Sitzung des EZB-Rates in Frankfurt mitteilte.

In Ausland | 07.08.2017 13:11

Angesichts steigender Mieten und niedriger Zinsen wollen immer mehr Österreicher den Wunsch nach einer Eigentumswohnung verwirklichen und nehmen dafür einen Kredit auf. Die Banken geben um zwölf Prozent mehr Geld für Wohnkredite aus als noch vor zwei Jahren, berichtet das "Ö1-Morgenjournal" des ORF-Radio Montagfrüh.

In Ausland | 17.07.2017 13:12

Ein Online-Portal nutzt die Zinsflaute für eine Marketingaktion: Auf der deutschen Vergleichsplattform Smava können Verbraucher seit Montag einen Ratenkredit mit negativem Zinssatz abschließen. Das heißt: Der Kreditnehmer bekommt Geld geschenkt, wenn er sich welches leiht.