Schlagworte für Zoologie

Schlagwort Zoologie

In Ausland | 12.08.2019 10:47

Das Schönbrunner Elefantenbaby "Kibali" wird belauscht. Ein Student sammelt Daten für seine Masterarbeit zum Thema "Frühe Mutter-Kind-Kommunikation bei Afrikanischen Elefanten im Zoo". Dafür darf Christopher Gorofsky jeden Tag bei der Elefantenanlage im Tierarten Schönbrunn stehen und Elefantenweibchen Numbi und die kleine Kibali, die morgen einen Monat alt wird, belauschen.

In Ausland | 08.08.2019 16:45

Gleich doppelten Zuwachs gibt es in der Tierwelt Herberstein - zum einen freut man sich im oststeirischen Landestiergarten über das Zebra-Baby Zora, zum anderen über Nachwuchs bei den Faultieren. Die Eltern Speedy und Gonzales brachten Sohn Sid auf die Welt, wie seitens des Landestiergartens am Donnerstag mitgeteilt wurde.

In Ausland | 14.07.2019 12:58

Große Freude im Tiergarten Schönbrunn: In der Nacht auf Samstag ist ein Elefantenbaby geboren worden. Elefantenkuh "Numbi" hat um 2.11 Uhr ihr Jungtier zur Welt gebracht. "Es ist ein Weibchen und alles sieht bestens aus", freute sich Tiergartendirektorin Dagmar Schratter.

Tierecke | 04.07.2019 10:07

Im Tiergarten Schönbrunn gibt es Nachwuchs bei den Kattas. Das Jungtier wurde am 15. Juni geboren, sein Geschlecht ist noch nicht bekannt. Weiterer Nachwuchs könnte noch folgen.

In Ausland | 28.05.2019 10:53

Die Zwergseidenaffen im Tiergarten Schönbrunn haben bereits zu Jahresbeginn Zwillinge bekommen. Happy und Felice springen bereits aufgeweckt durch die Anlage und sind für die Besucher zu sehen. Sie sind selbstständig unterwegs und werden kaum noch gesäugt, berichtete der Tiergarten in am Dienstag.

In Ausland | 08.04.2019 10:18

Der Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels in Oberösterreich hat am Montag mehrfachen Affen-Nachwuchs gemeldet. Das putzige Löwenkopf-Äffchen, das seltene Wollaffenjungtier und der muntere Kattasprössling erkunden schon unter der Aufsicht ihrer Mütter die Umgebung.

In Ausland | 25.03.2019 13:17

Der Tiergarten Schönbrunn wurde im Vorjahr zum fünften Mal zum besten Zoo Europas gekürt - und Ende Mai kommt Yuan Yuan, der männliche Neuzugang im Pandagehege. Direktorin Dagmar Schratter, die am morgigen Dienstag 65 wird, kann ihren Geburtstag ziemlich entspannt feiern. Möglicherweise ist aber auch ein bisschen Wehmut dabei. Denn Ende des Jahres geht die seit 2007 amtierende Chefin in Pension.

In Ausland | 21.02.2019 10:05

Der Wiener Tiergarten Schönbrunn hat sein nächstes Bauprojekt in Angriff genommen. Bis zum Sommer soll eine große Voliere für Schwalbensittiche entstehen, eine Papageienart, die in ihrer Heimat Australien vom Aussterben bedroht ist, wie der Zoo am Donnerstag mitteilte.

Tierecke | 21.01.2019 10:40

Der Haussperling, bei vielen besser bekannt als Spatz, war bei der diesjährigen Wintervogelzählung in Österreich erstmals das meistgesehene Tier. 12.783 Teilnehmer zählten innerhalb einer selbst gewählten Stunde zwischen 4. und 6. Jänner im Schnitt zehn Spatzen in ihrem Garten. Insgesamt wurde der Vogel in 45 Prozent aller Gärten beobachtet, meldete die Vogelschutzorganisation BirdLife am Montag.

In Ausland | 08.01.2019 12:18

Der Hitzesommer 2018 und die Bauarbeiten am bzw. vor dem Gebäude haben das Interesse der Besucher am Wiener Haus des Meeres nicht gedämpft: 2018 wurde erneut ein Rekordjahr verzeichnet - zum immerhin zwölften Mal in Folge, wie der in einem ehemaligen Flakturm untergebrachte Aqua-Terra-Zoo am Dienstag mitteilte. Insgesamt wurden im Vorjahr mehr als 642.000 Eintritte registriert.

In Ausland | 08.01.2019 11:01

Die private Braunbärenhaltung, die in Österreich bisher unter gewissen Auflagen möglich war, ist nun verboten, berichtete die Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" am Dienstag. Die zuständige FPÖ-Ministerin Beate Hartinger-Klein hatte der NGO die entsprechende Gesetzesänderung bei einem Treffen im Vorjahr zugesagt, nun wurde die entsprechende Verordnung geändert.