Schlagworte für Zugsunglück

Schlagwort Zugsunglück

In Ausland | 21.12.2018 10:16

Nach der Entgleisung einer Lok und von zwei Waggons in der Nähe des Wiener Hauptbahnhofs am Donnerstag ist der Zugsverkehr am Freitag wieder bis auf wenige Ausnahmen planmäßig über den Hauptbahnhof gelaufen.

In Ausland | 13.12.2018 10:53

Bei einem schweren Zugsunglück am Rande der türkischen Hauptstadt Ankara sind am Donnerstag mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. 47 weitere seien bei der Kollision eines Schnellzugs mit einer Lokomotive verletzt worden, mehrere davon schwer, sagte Verkehrsminister Cahit Turhan. Der Aufprall war so heftig, dass die Lokomotive schwer beschädigt wurde und mehrere Waggons entgleisten.

In Ausland | 19.10.2018 18:07

Das Unglück geschah am Freitag in der Nähe der Stadt Amritsar im Bundesstaat Punjab im äußersten Norden Indiens.

In Ausland | 18.09.2018 09:51

Eine Kollision zwischen einer S-Bahn der GKB und einem Linienbus der Graz Linien hat am Dienstag in der Früh ein Todesopfer und neun Verletzte gefordert. Dies teilten Polizei und Rotes Kreuz mit. Erst war von elf Verletzten die Rede gewesen. Das Unglück geschah gegen 8.00 Uhr auf einem unbeschrankten Bahnübergang im Stadtbezirk Wetzelsdorf.

In Ausland | 27.08.2018 18:00

Eine 44-jährige Autolenkerin aus Kärnten hat am Montag einen Zusammenstoß mit einem Zug in Wolfsberg leicht verletzt überstanden. Wie die Polizei mitteilte, hatte sich auf einer Straße eine Kolonne gebildet, die bis zu einer Eisenbahnkreuzung zurückreichte. Die Frau war bis zum Ende der Kolonne vorgefahren, dort aber von den Bahnschranken eingeschlossen worden.

In Ausland | 09.07.2018 11:25

Bei einem Zugsunglück in der Nordwesttürkei ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 24 gestiegen. Das sagte der stellvertretende Ministerpräsident Recep Akdag nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu Montagfrüh. Am Sonntag war zunächst von zehn Toten die Rede gewesen. Mehr als 300 Menschen mussten laut Akdag verletzt in Krankenhäuser gebracht werden.

In Ausland | 09.07.2018 07:18

Bei einem Zugsunglück in der Nordwesttürkei sind laut dem stellvertretendem Ministerpräsidenten Recep Akdag 24 Menschen ums Leben gekommen, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Der Zug kam demnach aus der Provinz Edirne nahe der bulgarischen Grenze und war am Sonntag unterwegs nach Istanbul. Fünf Waggons des Zuges entgleisten.

In Ausland | 08.07.2018 21:27

Bei einem schweren Zugsunglück im Nordwesten der Türkei sind voraussichtlich mindestens zehn Menschen getötet und 73 Personen verletzt worden. Das berichteten türkische Fernsehsender am Sonntag unter Berufung auf Angaben des Gesundheitsministeriums. Das Verkehrsministerium des Landes teilte mit, der Zug sei auf dem Weg Richtung Istanbul gewesen und habe 362 Passagiere an Bord gehabt.

In Ausland | 24.05.2018 08:09

Bei einem Zugsunglück in der Nähe von Turin sind in der Nacht auf Donnerstag zwei Menschen ums Leben gekommen, darunter der 61-jährige Lokführer. Weitere 20 Personen wurden verletzt, drei davon schwebten in Lebensgefahr, berichteten italienische Medien. Ein Regionalzug war an einem Bahnübergang mit einem litauischen Sattelschlepper zusammengestoßen. Der Triebwagen und zwei Waggons entgleisten.

In Ausland | 08.05.2018 05:51

Beim Zusammenstoß eines Personenzugs mit einem Güterzug im deutschen Bundesland Bayern sind am Montagabend zwei Menschen ums Leben gekommen und 14 verletzt worden. Bei den Toten handelt es sich nach Angaben eines Polizeisprechers um den Lokführer des Personenzugs sowie eine Passagierin. Die beiden Züge sind demnach nicht entgleist.