Schlagworte für Zusammenfassung

Schlagwort Zusammenfassung

In Ausland | 25.04.2019 17:56

Die SPÖ hat am Donnerstag im Nationalrat versucht, Vizekanzler Heinz-Christian Strache mittels Misstrauensantrag aus dem Amt zu bringen. Begründet wurde dieser damit, dass der FPÖ-Vorsitzende für das System des schlampigen Umganges bzw. der mangelnden Distanz zum Rechtsextremismus stehe. Der Antrag wurde von der Koalition abgeschmettert.

In Ausland | 22.04.2019 12:01

Die Leichen der drei bei einem Lawinenunglück im Westen Kanadas ums Leben gekommenen Spitzen-Alpinisten, die seit Dienstag vermisst worden waren, sind am Sonntag gefunden worden.

In Ausland | 29.03.2019 05:15

Im Prozess um einen Überfall auf ein Paar mit Baby in dessen Wohnung in Wels, bei dem u.a. Krypto-Geld im Wert eines sechsstelligen Euro-Betrags erbeutet wurde, haben fünf Angeklagte in der Nacht auf Freitag hohe Haftstrafen ausgefasst.

Amstetten | 19.03.2019 14:53

Etwa vier Stunden lang ist am Dienstag die Westautobahn (A1) bei Amstetten in Richtung Wien gesperrt gewesen. Nach Feuerwehrangaben war ein Tankwagen in einen Asfinag-Lkw gekracht. Die Unfallursache stand vorerst nicht fest.

In Ausland | 15.03.2019 22:41

Als Konsequenz aus dem Terroranschlag auf zwei Moscheen mit mindestens 49 Toten verschärft Neuseeland das Waffenrecht. "Unsere Waffengesetze werden sich ändern", versprach Premierministerin Jacinda Ardern am Samstag (Ortszeit). Der Tatverdächtige habe im November 2017 einen Waffenschein erworben. Bei ihm seien fünf Schusswaffen gefunden worden, darunter zwei legal erworbene halbautomatische.

In Ausland | 15.03.2019 07:06

Bei Angriffen auf zwei Moscheen in der neuseeländischen Stadt Christchurch sind mehrere Menschen erschossen worden. Die Polizei meldete später am Freitag vier Verhaftungen, gab aber noch keine Entwarnung. Ministerpräsidentin Jacinda Ardern sprach von einem der dunkelsten Tage für Neuseeland und einem beispiellosen Gewaltakt.

Krems | 04.03.2019 19:31

In Krems ist am Montag ein Verbotsgesetz-Prozess nach einem OGH-Urteil teilweise neu verhandelt worden. Die Geschworenen stimmten - im Gegensatz zu 2018 - dafür, dass der 67-Jährige nicht zurechnungsfähig sei. Das Gericht wies den Antrag der Staatsanwaltschaft auf Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher ab. Der Mann wurde in Folge enthaftet. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Wr. Neustadt | 28.02.2019 17:36

Nach einem Messerangriff in einem Badener Park ist ein 20-Jähriger am Donnerstag am Landesgericht Wiener Neustadt in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen worden.

Zwettl | 22.02.2019 15:15

Das Bundesheer hat einen Tag nach dem Überschlag des Mehrzweckfahrzeugs "Husar" am Truppenübungsplatz Allentsteig im Bezirk Zwettl den Kurzbericht der internen Untersuchungskommission vorgelegt. Darin wird unter anderem festgelegt, dass die Datenbox des Unfallmobils in den kommenden Wochen ausgewertet werden soll. Drei der vier verletzten Soldaten konnten das Krankenhaus am Freitag verlassen.

In Ausland | 19.02.2019 14:57

Die Regierung hat sich auf eine Lösung für das vom EuGH aufgeworfene Karfreitagsproblem geeinigt: Ab 14 Uhr soll der Freitag vor Ostern ein Feiertag werden.