Innovatives Studienangebot. Die FH St. Pölten passt ihr Ausbildungsangebot stets an aktuelle Entwicklungen an und erweitert das Studienprogramm vor allem im Bereich der Digitalisierung: Mit Herbst 2020 starten drei neue, zukunftsorientierte Studiengänge, die unsere Studierenden ideal auf die Berufswelt vorbereiten. Im Sommer 2019 ist zudem der Startschuss für den Bau des innovativen Campus St. Pölten gefallen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 18. Februar 2020 (00:01)
Martin Lifka

Die FH St. Pölten startete mit dem neuen Masterstudium Applied Research and Innovation in Computer Science erfolgreich das Studienjahr 2019. Der englischsprachige Master Studiengang bildet Expertinnen und Experten an der Schnittstelle zwischen angewandter Informatikforschung und Wirtschaft aus.

Mit Herbst 2020 werden drei weitere Studiengänge in unser Studienangebot mit aufgenommen. Das englischsprachige Bachelorstudium Creative Computing* stellt das Entwickeln und Gestalten von Schnittstellen zwischen Mensch und Computer in den Mittelpunkt.

Im Bachelor Studiengang Management & Digital Business* bilden wir Nachwuchsführungskräfte von morgen aus und bieten Spezialisierungsmöglichkeiten in den Bereichen E-Commerce, Controlling & Finance und Personalmanagement.

Mit Cyber Security and Resilience* startet ein englischsprachiges Masterstudium, das auf die Absicherung digitaler Services abzielt und damit einen wesentlichen Beitrag für die Gewährleistung von Cybersicherheit in Unternehmen leistet.

Im Bereich der Gesundheit wurden die Studienpläne der Bachelorstudien Diätologie und Physiotherapie adaptiert und an aktuelle Anforderungen im Gesundheitssystem angepasst. Das Bachelorstudium Gesundheits- und KrankenpflegePLUS legt mit dem optionalen „Akademischen Lehrgang Präklinische Versorgung und Pflege“ einen Schwerpunkt auf die Vereinigung der pflegerischen Kernkompetenzen und dem außerklinische Notfallmanagement.

Zudem ergänzen die Lehrgänge GAIT – Ganganalyse und -rehabilitation, Gründungs-Know-how Ernährung, Web Development sowie Werbung und Markenführung unser Weiterbildungsangebot.

Campus St. Pölten – Campus der Zukunft

Die FH St. Pölten wird sich in den kommenden Jahren auch räumlich vergrößern. Bis 2021 entsteht ein Zubau, der im Verbund mit dem bestehenden Gebäude den Campus St. Pölten mit innovativen Lehr- und Lernräumen sowie zukunftsweisenden Arbeitsplätzen bildet.

NÖN