1.000 Freiwillige sammelten Müll im Bezirk Hollabrunn. Der Abfallverband Hollabrunn sorgte gemeinsam mit den Gemeinden, Vereinen und vielen privaten Helfern – in Summe mehr als 1.000 freiwillige Menschen - auch heuer für eine gelungene Stopp-Littering-Aktion.

Erstellt am 22. April 2019 (14:19) – Anzeige

Während viele fleißige Hände den Müll sammelten, kümmerte sich der Abfallverband Hollabrunn um die Ausstattung der Helfer sowie um die fachmännische Entsorgung des Mülls.

Diese Fotogalerie widmet euch der Abfallverband Hollabrunn.

Abfallverband Hollabrunn