Viel Neues im Autohaus Kamper. Zahlreiche neue Modelle von VW, VW Nutzfahrzeuge, Audi und Seat sind im Autohaus Kamper schon bald bestellbar. Das Erfolgsunternehmen besteht seit 34 Jahren!

Erstellt am 27. Mai 2019 (00:01) – Anzeige
Autohaus Kamper
Bereits seit mehr als 34 Jahren ist die Firma Kamper erfolgreich für ihre Kunden da.

Der T-Cross feierte am 25. April seine Österreich-Premiere im Autohaus Kamper. Der Passat PA ist im Juli bestellbar und die Markteinführung im Oktober geplant. VW ID Modelle kommen voraussichtlich 2020. Multivan 6.1 und Transporter 6.1 stehen in den Startlöchern zum Bestellen. Kundenzufriedenheit bei der Marke Seat im Service und Verkauf: Platz 1. Kundenzufriedenheit bei der Marke Audi im Verkauf: Platz 1.

Bei Seat reicht die Modellpalette vom Mii bis zum neuen Tarraco. Bei Audi reicht diese vom Audi A1 Sportback bis zum Audi E-tron.

Bei VW Nutzfahrzeuge reicht die Modellpalette vom Caddy Kastenwagen bis zum E-Crafter. Bei Volkswagen reicht diese vom VW up bis zum VW Touareg (Caradvisor-Befragung 4,8 Sterne).

Autohaus Kamper
SEAT ergänzt die breite Modellpalette von VW, VW Last- und Nutzfahrzeugesowie Audi.

Markteinführung neuer Audi A6 Avant im August, Audi Q7 im September und Audi Q3 Sportback im Oktober. Audi Q3 Nachfolger ist für November geplant, Audi E-tron Sportback für 4. Quartal 2019.

Weitere Markteinführungen: für Golf 8 im Jänner 2020 geplant, für Seat Leon Jänner 2020 geplant, für Seat Leon Kombi im Februar 2020 geplant. E-Scooter gibt es von Volkswagen und Seat – auch die kann man im Autohaus Kamper kaufen!