Tulln

Erstellt am 10. Dezember 2018, 12:33

von Gabi Gröbl

Blaulicht für Nikolo und Krampus. Rund 40 Kinder warteten im Feuerwehrhaus Kogl auf den Nikolaus und den Krampus.

Auf einmal sahen sie Blaulicht durch die großen Tore scheinen. Der Nikolaus und der Krampus wurden tatsächlich von Josip Gagulic mit dem Feuerwehrauto zu den Kindern gebracht. Die Beiden brachten das große goldene Buch und viele Sackerln mit Süßigkeiten mit.