Verkehrsunfall forderte zwei Schwerverletzte

Zwei Pkw-Lenkerinnen sind am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in Großweikersdorf (Bezirk Tulln) schwer verletzt worden.

Aktualisiert am 18. Oktober 2021 | 14:51
FF Großweikersdorf
Foto: FF Großweikersdorf

Polizeiangaben zufolge war eine 67-Jährige mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Auto einer 39-Jährigen kollidiert.

Die beiden Frauen wurden per Notarzthubschrauber in das Universitätsklinikum St. Pölten bzw. das Landesklinikum Horn abtransportiert. Im Einsatz standen "Christophorus 2" und "Christophorus 9".