Yoga, Bienen und Malen im Garten. Teil der gartenFESTWOCHEtulln waren die Privatgartentage in Königstetten. Stolze Gartenbesitzer luden in ihre vielfältigen, gepflegten, bunt blühenden Oasen ein und gaben den Besuchern Gartenwissen aus erster Hand sowie Tipps für den eigenen Garten mit.

Von Monika Gutscher. Erstellt am 24. Juni 2019 (10:47)

Dabei demonstrierte der Bauhof ökologische Unkrautbekämpfung, Familie Naschberger lud in ihre Wohlfühloase, es wurde auch Yoga im alten Leshof-Garten angeboten. Im Gemeinschaftsgarten wurde gemalt und „Natur im Garten“-Experte Robert Lhotka zeigte, wie man Gärten klimafit machen kann.