Sieghartskirchen

Erstellt am 04. Juni 2018, 09:29

von Gabi Gröbl

Eröffnung Rot Kreuz Ortsstelle . Rudolf Berger und seine Familie bauten im Ortszentrum eine Wohnhausanlage, die auch die neue Rot-Kreuz-Ortsstelle beheimatet.

Ausreichend Platz, Garagen und Räume für die Mitarbeiter stehen hier zur Verfügung. Bei der Eröffnung dankte Rudolf Berger allen am Bau beteiligten Firmen und Helfern sowie der Gemeinde für die Zusammenarbeit. Berger: „Danke auch den am meisten Betroffenen, den Anrainern.

Zuerst hat es beim Wegreißen gestaubt, das neue Gebäude ist mit viel Dreck und Verkehrsstau entstanden. Der krönende Abschluss des Baues ist die Segnung.“ Viele Dankesworte für Berger und das Team der Ortsstelle kamen von den Ehrengästen und Rot-Kreuz-Funktionären. Großer Dank, Respekt und Anerkennung wurde den Rot-Kreuz-Mitarbeitern und Ortsstellenleiter Gerhard Lackner in den Festreden gezollt.

Mehr dazu in der Printausgabe der NÖN Tulln.