Sieghartskirchen

Erstellt am 12. Januar 2019, 11:33

von Gabi Gröbl

Glockenhelle Chortöne begeistern Zuschauer. Der Kulturpavillon wurde von insgesamt 70 Chormitgliedern mit ihren Stimmen in Schwingung versetzt.

Der Kinderchor der Musikschule, der Sieghartskirchner Kirchenchor und der Chor Melifono aus der griechischen Region Kalamata mit seinen Ensembles begeisterten die Zuschauer. Wie wichtig gemeinsames Musizieren ist wurde hier durch die pure Freude am Singen sichtbar.

Organisiert wurde das große Konzert von Musikschulleiter Andreas Simbeni und Ariane Basili, Direktorin der Musikschule Klosterneuburg. Die Chorleiter stellten ein schwungvolles Programm zusammen. Bekannte Melodien, Volksmusik und berührende Lieder wurden zu einem ausgewogenen Konzermix verwoben. Mit dem Kinderchor stellte Simbeni auch dessen Leiterin, Gesangslehrerin Judith Halasz, die ihre Stimme eindrucksvoll mit zwei Arien präsentierte. Nach dem Konzert ging es für die Protagonisten noch zum Heurigen, wo der musikalische Abend einen gemütlichen Ausklang fand.