Waldbrand im Wienerwald. Gestern am Abend wurden die Feuerwehren zu einem Waldbrand in den Wienerwald, Bereich Scheiblingstein gerufen. Aus unbekannter Ursache war eine größere Fläche in Brand geraten.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 06. April 2020 (13:20)

Die erste Feuerwehr wurde kurz nach 19.30 Uhr alarmiert. Nach und nach wurden insgesamt sieben Feuerwehren der Umgebung alarmiert. Der herrschende Wind und das unwegsame Gelände war die Herausforderung für die Löschmannschaften. Warum der Brand ausgebrochen war ist unbekannt.

"Die Feuerwehr bittet die Menschen, wenn sie in den Wald gehen, bitte keine Zigarettenstummeln achtlos wegzuwerfen! Es besteht durch die herrschende Trockenheit höchste Waldbrandgefahr!"Stefan Öllerer, Pressesprecher Bezirksfeuerwehrkommando Tulln