Doch keine Verbindung zu Dachsberger-Cluster. In der vergangenen zwei Wochen wurden drei Personen in Bezirk Waidhofen positiv auf das neue Coronavirus getestet. KORREKTUR: Gestern berichteten wir, dass zwei Fälle in direktem Zusammenhang mit den Corona-Ausbruch am Schlachthof Dachsberger in Gauderndorf (Bezirk Horn) stehen. Es handelt sich um ein Mißverständnis: Es besteht KEINE Verbindung zum Horner Cluster.

Von Michael Schwab. Erstellt am 27. Juli 2020 (19:39)
Steigerung im 24-Stunden-Vergleich von 19,33 Prozent
APA/dpa

Eine Person ist mittlerweile wieder gesund, zwei Fälle sind derzeit noch positiv. Beide Infektionen – eine wurde am 22. Juni, eine am 27. Juni gemeldet – stehen laut Bezirkshauptmannschaft nicht in Verbindung zum Corona-Cluster um den Schlachthof Dachsberger in Gauderndorf (Bezirk Horn).

Insgesamt wurden seit Ausbruch der Pandemie im Bezirk Waidhofen 76 Corona-Infektionen registriert. Pro 10.000 Einwohner sind aktuell 1,2 Personen infiziert, die Corona-Ampel würde damit auf Gelb stehen (mehr als ein, aber weniger als zehn Fälle pro 10.000 Einwohner).