Ludweis-Aigen

Erstellt am 13. März 2018, 14:00

von Hannes Ramharter

Situation im Gemeinderat eskaliert: Sechs VP-Rücktritte.

Bei der Konstituierung des Gemeinderates 2015 waren Bürgermeister Helmut Schuecker und Vizebürgermeister Alfred Fasching noch ein Team. Seit rund einem halben Jahr dürfte die Zusammenarbeit nicht mehr wirklich funktionieren.  |  Archiv/Ramharter

Elf von 15 Gemeinderäten hält die ÖVP in Ludweis-Aigen. Eine klare Sache, könnte man meinen. Seit der Vorwoche ist das nicht mehr so. Da wurde Bürgermeister Helmut Schuecker nämlich mit den Rücktritten von sechs ÖVP-Gemeinderäten konfrontiert, darunter Vizebürgermeister Alfred Fasching, der geschäftsführende Gemeinderat Johann Gföller und der ÖVP-Gemeindeparteiobmann Erich Hartl! 

In der Printausgabe der Waidhofner NÖN am Mittwoch erfahrt ihr, was die zurückgetretenen Gemeinderäte sagen, was die Meinung des Bürgermeisters ist und wie dieser weiter vorgehen wird.