Pkw-Lenker bei Kollision mit Autobus schwer verletzt. Mit einem Autobus kollidierte ein tschechischer Staatsbürger mit seinem Pkw am Montagmorgen.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 02. Dezember 2019 (16:35)
Symbolbild
Erwin Wodicka

Der Mann war mit seinem Hyundai IX20 von Großau Richtung Schaditz unterwegs, als ihm ein von einer tschechischem Staatsbürgerin gelenkter Omnibus entgegenkam.

Laut Polizei kam es vermutlich aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse zum Zusammenstoß. Der Hyundai wurde dabei in den Straßengraben geschleudert.

Der Pkw-Lenker erlitt einen Beckenbruch un musste mit der Rettungs ins Landesklinikum Horn eingeliefert werden. Die Buslenkerin blieb unverletzt, der Bus wurde nur leicht beschädigt und setzte seine Fahrt nach der Unfallaufnahme fort. Der vermutlich total beschädigte Pkw wurde von der FF Großau geborgen.