Trauer um Vizebürgermeister Johann Kasses (62). Traurige Nachricht aus der Gemeinde Waidhofen-Land: Vizebürgermeister Johann Kasses (ÖVP) ist am Samstag nach kurzer, schwerer Krankheit im 62. Lebensjahr verstorben.

Von Michael Schwab. Erstellt am 06. April 2020 (13:12)
Vizebürgermeister Johann Kasses verstarb im 62. Lebensjahr.
Gemeinde Waidhofen-Land

„Persönlich muss ich mich von einem guten Freund und treuen Wegbegleiter für immer verabschieden. Meine Anteilnahme gilt seiner Frau Erika sowie der gesamten Familie“, sagt Bürgermeister Christian Drucker. Bereits seit 1995 war Johann Kasses Ortsvorsteher der Ortschaft Sarning und seit Dezember 2003 auch Gemeinderat für die ÖVP. In den Gemeindevorstand wurde er im Oktober 2008 und am 6.November 2008 zum Vizebürgermeister der Gemeinde Waidhofen – Land gewählt.

Auch bei der konstituierenden Sitzung im Februar 2020 wurde er erneut einstimmig zum Vizebürgermeister gewählt. „Er übte sein Amt absolut verlässlich und gewissenhaft aus. Die Gemeinde Waidhofen an der Thaya – Land verliert damit einen großen Funktionär“, zeigt sich Drucker betroffen.

Beisetzung nur im engsten Familienkreis möglich

Aufgrund der COVID 19-Maßnahmen findet die Beisetzung nur im engsten Familienkreis statt. Eine Trauersitzung des Gemeinderates sowie eine feierliche Verabschiedung im Rahmen eines Requiems können daher leider auch nicht erfolgen.