Wiener Neustadt

Erstellt am 07. Juni 2018, 15:04

von APA Red

Wr. Neustadt: Brand in Abfallentsorgungsbetrieb. In einem Wiener Neustädter Abfallentsorgungsbetrieb ist am Donnerstagvormittag ein Brand ausgebrochen, der 20 Feuerwehrmitglieder beschäftigte.

Durch die installierte Sprinkleranlage wurden die entstehenden Flammen niedergeschlagen, und das Geschehen blieb auf die Plastikzerkleinerungsanlage beschränkt. Die FF Wiener Neustadt löschte das Feuer unter schwerem Atemschutz endgültig ab.

Glutnester wurden mithilfe einer Wärmebildkamera aufgespürt und beseitigt wie die Verrauchung der Halle. "Die Sprinkleranlage hat einen Brandüberschlag verhindert. Hier hat der vorbeugende Brandschutz einmal mehr gezeigt, dass größerer Schaden verhindert werden kann", betonte Branddirektor und Einsatzleiter Josef Bugnar in einer Aussendung.