Motorradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt. Ein 44-jähriger Motorradfahrer ist Freitagabend im Bezirk Wiener Neustadt beim Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt worden.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 08. August 2020 (08:48)
shutterstock.com/Andrey Armyagov

Der Biker fuhr auf der L4069 in Richtung Bad Fischau-Brunn . An einer Kreuzung kollidierte er aus unbekannter Ursache mit dem Wagen einer 42-jährigen, die in die Gegenrichtung unterwegs war und stürzte, berichtete die Polizei am Samstag.

Der Unfall hatte sich nach Angaben der Landespolizeidirektion gegen 18.20 Uhr ereignet. Der verletzte Motorradfahrer wurde in das LKH Wiener Neustadt gebracht. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall beschädigt.