Wiener Neustadt

Erstellt am 19. Februar 2018, 16:07

von NÖN Redaktion

Wettbewerb für bestes Kostüm in Wiener Neustadt. Die Schüler- und Schülerinnenvertretung hat heuer erstmalig einen Wettbewerb für die beste Verkleidung, das beste Faschingskostüm mit Bewertung für den Faschingsdienstag ins Leben gerufen.

Es gab eine Klassenwertung, wobei die Klasse, auch eine Gruppe davon, auch einen verkleideten Lehrer/Lehrerin dabei haben musste. Die Klassen haben sich viel kreative Arbeit gemacht. Eindeutig als Siegerklasse wurde die 4B mit ihrem KV Mag. Elke Binder ausgezeichnet.