Abgesperrtes Fahrrad vom Bahnhof Felixdorf gestohlen. Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Wr. Neustadt-Land erstattete am 11. Oktober 2019 Anzeige gegen Unbekannt, nachdem sein Fahrrad vom Bahnhof Felixdorf gestohlen worden war. Nun wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt Lichtbilder der mutmaßlichen Täter veröffentlicht.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 20. Januar 2020 (08:42)
Landespolizeidirektion Niederösterreich

Landespolizeidirektion Niederösterreich

Nach Ermittlungen von Bediensteten der Polizei dürften eine weibliche und zwei männliche Personen am 11. Oktober 2019 gegen 13:23 Uhr das mit einem Fahrradschloss gesicherte, blau-gelb lackierte Fahrrad im Wert von etwa 500 Euro vom Fahrradständer zum Bahnsteig des Bahnhof Felixdorf gestohlen haben.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Sollenau, Tel.: 059133-3370 erbeten.