Corona: Aktuell nur zwei Fälle in Wr. Neustadt. Nach Cluster entspannt sich Situation in der Stadt wieder.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 04. August 2020 (15:34)
Symbolbild
beton studio, Shutterstock.com

Die Stadt hat ihren ersten Corona-Cluster überwunden. Derzeit gelten nur mehr zwei Menschen in Wiener Neustadt als erkrankt, heißt es seitens des Magistrats.

Zur Erinnerung: Vor zwei Wochen schnellte die Zahl der Coronainfizierten in die Höhe, Grund waren 30 Fälle in einer Freikirche in der Weikersdorfer Straße am Stadtrand. Mittlerweile hat sich die Situation wieder beruhigt, ein Großteil der Infizierten des Clusters ist bereits wieder genesen.

Insgesamt gab es bisher 91 bestätigte Fälle an Coronakranken in Wiener Neustadt – 89 gelten als genesen.