FH Wiener Neustadt öffnet Pforten. Studienberatung, Campus-Touren und Vorführungen von Projekten sollen bei der Studienorientierung helfen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 20. Februar 2019 (05:08)
FHWN
Am 1. März können sich Bachelor- & Master-Interessierte den Campus der Fachhochschule Wiener Neustadt und damit die Vielfalt an Studienrichtungen und Karrieremöglichkeiten ansehen.

Am 1. März können sich Bachelor- & Master-Interessierte den Campus Wiener Neustadt und damit eine Vielfalt an Studienrichtungen und Karrieremöglichkeiten ansehen.

Von 13 bis 19 Uhr erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm. Teil davon sind persönliche Studienberatung für 37 Bachelor- und Masterstudiengänge, Workshops und interaktive Campus-Touren. Bei einem Gewinnspiel kann man Festivalpässe für das Nova Rock gewinnen und in der Alumni Lounge mit Absolventen netzwerken. Die Möglichkeit, ausländische Studierende kennenzulernen und Fremdsprachen zu erleben, ist gegeben.

"Start Up-Center stellt sich vor"

Auch das neu geschaffene Start Up-Center der FH Wiener Neustadt stellt sich vor. Praxisprojekt-Vorführungen und die Besichtigung der Technik-, Gesundheits- und Sport-Labore verschaffen einen Einblick in das Campusleben und den Studienalltag. Insgesamt stehen an der FH Wiener Neustadt die fünf Fakultäten Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Sport und Sicherheit zur Auswahl.

Für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren gibt es am Tag der offenen Tür eine professionelle Betreuung (Kontakt: alexandra.zimmermann@fhwn.ac.at).

Auch für das leibliche Wohl ist mit „Food-Stations“ gesorgt.