Hochneukirchen-Gschaidt

Erstellt am 14. März 2018, 15:31

von Victoria Schmidt

"Since Eleven" veröffentlichte CD.

Einen Tag vor ihrem 13. Geburtstag durfte sich Lena Lebitsch freuen – ihre Band Since Eleven feierte am Samstag die Veröffentlichung des ersten großen Albums „Friendship“. Im Saal des TFZ Wiener Neustadt kamen Familie, Freunde, Bekannte und natürlich viele Fans der Band zusammen.

Vor ihrem großen Auftritt eröffneten Noisy Sunset (aus Markt Piesting) und EORA aus Graz (die Band veröffentlicht selbst in knapp einem Monat ein neues Album). Moderiert wurde der Abend von Ö3-Sternstunden-Moderatorin Sylvia Graf, die zu Beginn auch den stolzen Papa Christian Lebitsch interviewte: „Als das alles angefangen hat, war Lena 10 Jahre und wir haben sie nicht ernst genommen, heute bin ich sehr, sehr stolz.“

Neben der mittlerweile 13-Jährigen aus Hochneukirchen spielen in der Band auch Laurenz H. Kerschbaumer, Irene Glantschnig, Philipp Kager und Max Trieb. Unter den Fans wurden zudem gesichtet: ÖVP-Gemeinderat Christian Filipp, Verein Lebenslicht-Obmann Josef Heissenberger und auch Raiba-Direktor Adolf Kowar mit seiner Frau Brigitte.