Tage gegen Gewalt an Frauen: Lesung am „V-Day“. In der Skyline werden Teile der „Vagina Monologe“ vorgetragen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 11. Februar 2019 (04:56)
zVg
Renate Herzog, Stefanie Bascha und Karin Halbritter lesen am Valentinstag in der Skyline.

Am Valentinstag (Donnerstag, 14. Februar) findet in der Skyline am Baumkirchnerring eine Lesung der „Vagina Monologe“ von Eve Ensler statt. Stefanie Bascha, Karin Halbritter und Renate Herzog werden lesen.

„Diese lauten, leisen, fröhlichen, traurigen und auch schockierenden Texte kommen an diesem ‚internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen‘ weltweit zur Aufführung“, heißt es in der Ankündigung.

Zusätzlich gibt es ein Buffet mit Wein- und Käseverkostung. Der Reinerlös kommt der „Weiberwirtschaft“, die Frauen in Wiener Neustadt in allen Lebenslagen betreut, zugute. Einlass: 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr, Eintritt: Freie Spende.