Wasserturm-Show: Behinderungen im Verkehr

Für beide Vorstellungen sind bereits sämtliche Sitzplätze (jeweils 200) ausverkauft. An der Abendkasse werden jeweils noch je 300 kostenlose Stehplätze vergeben.

Erstellt am 21. Oktober 2021 | 09:46
Wasserturm
Foto: Franz Baldauf

Eine Wasser-Show vor dem Wasserturm erwartet die Besucher am 24. und 26. Oktober (jeweils ab 18.30 Uhr). Das „Aquaphonix“, ist eine Spektakel bei dem bis zu 30 Meter hohe Wasserfontänen, Lichtprojektionen und Feuerkegel gemeinsam mit musikalischen Darbietungen und Trommel-Einlagen eine Show ergeben. Das Interesse an der Show ist groß: Für beide Vorstellungen sind bereits sämtliche Sitzplätze (jeweils 200) ausverkauft. An der Abendkasse werden jeweils noch je 300 kostenlose Stehplätze vergeben.

Die Show hat auch Auswirkungen auf den Verkehr. Das Areal wird teilweise (ein Fahrstreifen frei) oder voll (kein Fahrstreifen frei) gesperrt. 

Die Teil- bzw. Vollsperren im Überblick:

22. Oktober, 21 Uhr, bis 23. Oktober, 6 Uhr: Vollsperre

23. Oktober, 6 bis 21.00 Uhr: Teilsperre

23. Oktober, 21 Uhr, bis 24. Oktober, 6 Uhr: Vollsperre

24. Oktober, 6 bis 14 Uhr: Teilsperre

24. Oktober, 14 Uhr, bis 25. Oktober, 6 Uhr: Vollsperre

25. Oktober, 6 bis 21.00 Uhr: Teilsperre

25. Oktober, 21 Uhr, bis 26. Oktober, 6 Uhr: Vollsperre

26. Oktober, 6 Uhr bis 14 Uhr: Teilsperre

26. Oktober, 14 Uhr, bis 27. Oktober, 7 Uhr: Vollsperre

Auswirkungen auf den öffentlichen Busverkehr (gültig während der Zeit der Verkehrssperren – 22.10., abends, bis 27.10., morgens):

  • Fahrtrichtung Süden:

Entfall Haltestelle „Akademie“ -> Ersatzhaltestelle „Bahngasse/Brodtischgasse“

Entfall Haltestelle „Maria Theresien-Ring“ -> Ersatzhaltestelle „Bahngasse/Kasematten“

Entfall Haltestelle „Ferdinand Porsche-Ring“ -> Ersatzhaltestelle „Bahngasse/Kasematten“

  • Fahrtrichtung Norden:

Entfall Haltestelle „Marktgasse/Günser Straße“ -> Ersatzhaltestelle „Marktgasse 1a Höhe Hönigmann“

Entfall Haltestelle „Schenkgasse“ -> Ersatzhaltestelle „Neunkirchner Straße/Wasserturm“