Abschluss des Schlosshofkinos

Erstellt am 31. August 2015 | 10:43
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
ybb36tref-schlosshofkino-besucher-3.jpg
Foto: NOEN, Kössl/Aigner
Zum vierten und letzten Mal im heurigen Jahr ging am Dienstag der Vorwoche die fünfte Auflage des Schlosshofkinos Waidhofen über die Bühne.
Zum Abschluss zeigte der Verein „Filmzuckerl“ in Kooperation mit der Stadt Waidhofen die romantische US-Abenteuerkomödie „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ im Schlosshof des Rothschildschlosses.



Zahlreiche Filmliebhaber wollten sich das nicht entgehen lassen. Die Filmvorführung übernahm Roland Dietz vom Wanderkino Salzburg. Schlosswirt Andreas Plappert kredenzte dazu köstliche Speisen und das Filmzuckerl-Team sorgte für erfrischende Getränke und bereitete frisches Popcorn zu, um so das richtige Sommerkino-Flair aufkommen zu lassen.