Bauhof erstrahlt in neuem Glanz. Bauhof befindet sich nun im Untergeschoß der Lagerhalle Mühlehner.

Von Heribert Hudler. Erstellt am 24. August 2019 (04:25)
Heribert Hudler
Architekt Leopold Hörndler gemeinsam mit Bürgermeister Anton Kasser und Vizebürgermeisterin Hermine Handsteiner (v.l.) bei der Besichtigung des neuen Bauhofs.

Der neue Bauhof in Allhartsberg ist nun fertig. Vor Kurzem besichtigte Bürgermeister Landtagsabgeordneter Anton Kasser das neue Gebäude gemeinsam mit Architekt Leopold Hörndler und Vizebürgermeisterin Hermine Handsteiner.

Es war zwar geplant, eine Bauhofgarage im Zuge der Vereinshauserweiterung zu errichten, das jetzige Bauhofgebäude hat sich dann aber in Zusammenarbeit mit der Firma Mühlehner Sägewerk ergeben. Der Bauhof bildet das Untergeschoß der neuen Lagerhalle Mühlehner.

Nach den Asphaltierungsarbeiten wurde auch der neue Grün- und Strauchschnittplatz in Betrieb genommen, bei dem Bürger die Möglichkeit haben, ihre Grünabfälle ordnungsgemäß zu entsorgen. „Wichtig ist dabei, dass Grün- und Strauchschnitt auf dem jeweiligen Platz getrennt entsorgt wird“, sagt Bürgermeister Kasser.