Winterwetter: Waidhofner Feuerwehren im Einsatz. Im Bezirk Scheibbs ist die Einstufung zweier Orte als Katastrophengebiet bereits am Freitagnachmittag aufgehoben worden.

Von APA Red. Erstellt am 18. Januar 2019 (15:03)

Beim Hochkar in der Marktgemeinde Göstling war das um 14.30 Uhr der Fall. Für Neuhaus, eine Katastralgemeinde von Gaming, wurde die entsprechende Verordnung um 15.00 Uhr aufgehoben, wurde mitgeteilt.

Auch die Freiwilligen Feuerwehren des Abschnitts Waidhofen/Ybbs-Stadt waren in der Vorwoche am Hochkar aktiv, um die Schneemassen von den Dächern zu entfernen und die komplett unter dem Schnee befindlichen Gebäude wieder freizulegen.